Tag Archives: Badezimmer

Tubotec für die Ordnung im Bad

Ordnung im Bad, das ist gerade bei 4 Personen immer schwer. Es fliegen Zahnpasta Tuben rum, Shampoo und Duschflaschen und für die Handseife. Das ist dann doch immer etwas nervig. Gerade wenn man dann jeden Tag das gleiche wieder aufräumen muss. Es muss doch eine Möglichkeit geben, das man Ordnung halten kann. Dabei sind das meistens die Frauen, die Ordnung halten möchten. Für den Mann ist das nicht so wichtig. Leider.

Tubotec für die Ordnung im Bad

Tubotec ist ein Dosierspender, der für die Täglichen Pflegeprodukte Ordnung schaffen kann. Egal ob Handseife, Zahnpasta, Shampoo, Duschgel und all die anderen Produkte. Damit kann man etwas Ordnung schaffen und vor allem, kann man die Produkte ohne große Mühe Nutzen. Kein Aufschrauben von Tuben und Flaschen, einfach  auf einen Knopf drücken und die gewünschte Menge aus den Spender entnehmen. Tubotec bietet zwei Möglichkeiten zu dosieren – entweder können die Original Tuben und Flaschen aus dem Supermarkt eingesetzt werden oder man setzt Nachfüllbehälter zum Umfüllen ein. Das kann je nach Geschmack frei gewählt werden. So kann man hier Handseife in Tüten kaufen und immer auffüllen, wenn der Behälter leer wird. Der Dosierspender ist ab einen Preis von 34,99€ zu bekommen bei www.tubotec.de. Der Spender ist verschiedenen Farben erhältlich. Möchte man die Tuben und Flaschen verdecken , bekommt man im Onlineshop auch eine Sichtblende.

tubotec

Dosierspender von tubotec im test

Was mir besonders gefällt, das man nicht unbedingt Bohren muss, um den Spender an die Fliesen zu bekommen. Ich mag selber nicht an den Fliesen Bohren und nutze zum Anbringen dann das Befestigungs-Kid von nie wieder bohren. Die Anleitung zum anbringen ist leicht zu verstehen. Die Fliesen vorher gründlich sauber machen, die Bohrlochlose Wandhalterung anbringen und dann 12 Stunden warten. So lange sollte man warten, damit das auch fest sitzt und hält. Man kann den Dosierspender am Waschbecken aber auch in der Dusche/Badewanne anbringen. Es ist aber auch ein Set mit Schrauben und Dübeln enthalten, wenn man das lieber anbohren möchete.

tubotec-Dosierspender

 tubotec-nie-wieder-bohren-set

Die verschiedenen Adapter ermöglichen einen, die unterschiedlichen Behälter zu nutzen. Man muss nur in ruhe die Adapter mit den Flaschen und Tuben ausprobieren und dann mit sanften Druck auf die Tuben und Flaschen aufdrücken. Dann nur auf den Dosierspender unterteil klicken und schon kann man mit einen drücken auf den Knopf die gewünschte Menge entnehmen. Man muss dann nur bei der Zahnpasta austesten, wie man drücken muss. Mit einen leichten druck kommt eine angenehme Menge raus. Vor allem, es tropft nicht nach wenn man nicht mehr drückt. So bleibt alles sauber. Wir nutzen den Dosierspender für die Flüssigseife und Zahnpasta. So umgehe ich das rumfliegen der Tuben.

Wenn die Tuben oder die Flüssigseife leer sind, kann man die schnell und leicht neu befüllen. Die Flüssigseife kann man von oben nachfüllen. So muss man den Behälter nicht immer abnehmen. Sehr gut finde ich aber auch, das man den Dosierspender auseinander bauen kann. Leichtes Reinigen vom Spender und den Gehäuse inneren sauber machen.  Das Benutzen ist für alle sehr einfach und leicht, man braucht nicht mehr so viel weg räumen. Wir sind davon begeistert und irgendwann möchte ich das auch in der Badewanne haben. Damit umgeht man das die Flaschen sich stapeln.

tubotec-Zahnpastaspende GEDSC DIGITAL CAMERA