Allgemein

Liebe ist wirklich das Einzige, was sich verdoppelt,wenn man es teilt

[Werbung durch Markenerkennung] Um es mit den Worten des Vorzeige-Schlager-Rockers Andreas Gabalier zu sagen: Es fehlt in der Corona-Zeit an nichts. Ein großes Danke geht dabei an die weitreichenden finanziellen Unterstützungen der Bundesregierung. Der Versuch, die finanziellen Sorgen zu nehmen, trägt maßgeblich dazu bei, sich um das Wesentlichekümmern zu können: den Zusammenhalt in der Familie und unter Freunden.Die Menschlichkeit und die Liebe sind genau die zwei Faktoren, die heutzutage die Quelle des schwierigen Alltags sind. Die Regeln einzuhalten ist eine Sache, die nichtgerade leichter wird, wenn die Lieben bei einem sind. Denn gerade das birgt große Risiken, wie wir gerade am eigenen Leib erfahren. Wir müssen Abstand wahren. Selbst die Bundeskanzlerin Angela Merkel weist auf die gehäufte Nutzung von Skype, Whatsapp und dem Telefon hin.

Man trifft nicht viele, die einem etwas bedeuten

Dieser Spruch bewahrheitet sich heutzutage mehr denn je. An wen denkt man, wennman sich Sorgen macht? Wer ist einem wichtig und welche Unstimmigkeiten sind es wirklich wert, sich nicht nach dem anderen zu erkundigen oder Hilfe anzubieten? So gesehen bringt der Alltag mit Corona früher oder später das Beste aus einem hervor.Natürlich können die Sorgen über die Zukunft oder wann die Kinder wieder normal indie Schule oder den Kindergarten gehen können, nicht ausgeknipst werden. Aber das Bewusstsein über das, was man hat und über das Glück, die Menschen, um die man sich wirklich sorgt, in Sicherheit oder besser noch bei sich zu wissen, sollte viel Kraft geben können

.Irgendwann lassen sich die Guten an einer Hand abzählen

Die Corona-Zeit zeigt auch, wer es wirklich ernst mit einem meint oder wer jemandem einfach nur aus Berechnung zur Seite stand. In jeder Krise zeigt sich, auf wen man sich tatsächlich verlassen kann und nicht immer sind die nächsten Helfer unmittelbar in der eigenen Familie zu finden.Wie sich zeigt, gesellen sich zur Familie einfach so Nachbarn, Freunde oder bisher Unbekannte, die sehen, dass es Anzupacken gilt und die menschlich sofort zur Stelle sind. Die Gabenzäune in vielen deutschen Regionen sind nur ein Zeichen dafür, wie für Menschlichkeit und Nächstenliebe eingestanden wird. Unzählige Helferund Freunde lassen sich auch im eigenen Umfeld finden, wenn man einmal genau hinsieht. Jeder kann in dieser globalen Krise zeigen, dass es stimmt: Liebe ist wirklich das Einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. An dieser Stelle: Bleibt gesund!

Das Thema Liebe und Freundschaft spielerisch umgesetzt

Zum Thema Liebe lassen sich zur Abwechslung und einmal unabhängig vom Valentinstag recht viele stimmungsvolle Automatenspiele finden. Da wäre zum Beispiel das Automatenspiel Beauty and the Beast von Yggdrasil,Book of Romeo and Julia von Gamomat, Dr. Lovemore von Playtech,Bollywood Stories von Netent, Prissy Princess von Play’n GO oder Twerk von Endorphina.

Sie können diese und weitere Automatenspiele kostenlos ausprobieren und sich so von der Stimmung einfangen lassen. Und welche Spiele gibt es noch zum Thema? Der Titel Immortal Romance von Microgaming zum Beispiel. Es nimmt das Thema Liebe einmal von einer ganz anderen Seite in’s Visier.

Bild von Bild von Susanne Jutzeler, suju-foto auf Pixabay

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Ein Kommentar

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.