Punkt Punkt Punkt - Abendsonne Kiel

1000 Fragen an mich selbst #11

Es geht weiter mit Fragen zu mir aus der Blogparade. 405 Frage und bald habe ich dann die 1000 voll. Für mich sind das viele Punkte in einen. Erinnerungen, selbst besser kennenlernen und meine Leser lernen von mir auch was kennen. Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und es geht euch gut. Ein schönes Wochenende! Viel Spaß beim Lesen. Mach doch mit bei den 1000 Fragen zu sich selbst!

405: Was ist kleines Glück für dich?

Wenn ich morgens die Augen aufmache und in die von meinem Manne sehen kann. Wenn es uns so gut geht und wir einen guten Tag hatten. Glück ist aber auch ein liebes Wort, eine Aufmerksamkeit oder ein Kuss. Glück kostet kein Geld, sondern einfach nur Zufriedenheit und Fröhlich sein. Glück sind aber keine Materiellen Dinge für mich, den diese kann man Kaufen.


406: Tust du manchmal etwas aus Mitleid?

Nein nicht mehr. Das hilft niemand und ich möchte ja auch kein Mitleid. Damit kann man nichts Gutes tun, sondern Menschen auch verletzen. Das sollte man bedenken. Oder möchte man selbst Mitleid bekommen?


407: Wann hast du zuletzt einen Abend lang nur gespielt?

Das war gestern, da habe ich am Handy gespielt. Ich brauchte dieses spiele, um abzuschalten und einfach mal aus Lust. Kommt kaum noch vor, aber etwas Spielen ist in Ordnung, wenn die Zeit es zulässt.


408: Bist du gut in deinem Beruf?

Ich war gut in meinen Beruf als Tierpfleger und bin drin aufgegangen. Auch wenn der sehr anstrengend war, ich keine Freizeit hatte und nicht immer nur gutes erlebt habe. Aber ich habe viele Tiere versorgt, gekuschelt und auch auf die Welt gebracht. Habe Menschen zugehört usw.


409: Wen bewunderst du?

Jesu der für uns sein Leben gegeben hat. Für die ganzen Sünde die wir Menschen haben. Für mich ist das nicht nur Bewunderung, sondern Liebe zum Herrn Jesu. Sonst bewundere ich keinen Menschen. Aber wenn sollte man die Menschen bewundern die Kinder haben und neben bei noch 2 Jobs haben, um die Familie zu ernähren.


410: Hast du eine gute Gewohnheit, die du jedem empfehlen würdest?

Ja jeden Tag einen passenden Bibelspruch raussuchen. Und einfach seinen Liebsten oder Liebste sagen, das man sie liebt. Und niemals in Streit ins Bett gehen oder die Wohnung verlassen.


411: Was überspringst du in der Zeitung?

Sportteil den finde ich unwichtig für mich. Die Lese ich nicht und auch Horoskope ist nichts für mich. Das überlese ich dann einfach. Sonst ist das Lesen schon wichtig, aber man muss vorsichtig sein mit dem was man Liest und was davon so auch stimmt.


412: Was machst du, wenn du graue Haare bekommst?

Nichts, die gehören zu mir und sind nur ein Zeichen, das ich älter werde. Finde ich nun aber nicht schlimm und färbe die auch nicht über. Färbe kaum noch die Haare, die gehen sonst kaputt davon auf Dauer.


413: Was war auf deinem letzten Instagram-Foto zu sehen?

Ein Bild von einem Essen was ich gekocht habe und es ist so lecker gewesen. Bin am überlegen was ich heute poste, habe schon ein paar gute Bilder, die mir gefallen.

 
414: Stehst du lieber im Vordergrund oder im Hintergrund?

Ich lieber im Hintergrund. Mag es nicht im Vordergrund zu stehen. War aber noch nie anders und lieber halte ich mich im Hintergrund auf. Mag es einfach nicht mich nach vorne zu drängen usw. Dafür bin ich einfach nicht der Mensch. Der vorne steht usw. Bin eher ruhig und zurückhaltend.


415: Wie oft lackierst du dir die Nägel?

So 2 bis 3 Mal die Woche oder wenn das öfters sein muss. Aber die Farben haben sich doch verändert und ich bin eher neutraler geworden und nicht mehr so knallig. Aber sonst wird lackiert wie ich Lust habe und wie nötig das ist.


416: Bei welchen Nachrichten hörst du weg?

Am liebsten bei jeder den es wird immer schlimmer mit der Welt. Aber da ist auch das was Jesu uns vorausgesagt hat.  Es wird extremer was auf der Welt passiert. Die Augen verschließen bringt nichts und wäre auch falsch.


417: Bei welcher TV-Sendung würdest du gern mitwirken?

Bei einer für die Bibel von früher. Das wäre für mich interessant und da hätte ich Lust mitzuwirken. Aber sonst in keiner Sendung mehr. Dafür ist mein Interesse nicht mehr da. Sehe vieles nun anders und möchte meine Zeit da auch nicht mehr investieren.


418: Womit belegst du dein Brot am liebsten?

Am liebsten mit Gouda oder auch mit wenig Fruchtaufstrich. Danach auch mal Wurst, sonst auch mal nur mit Margarine. Kommt immer auf meinen Hunger an. Wechselt immer wieder. Darf aber auch mal Tomate sein. Oder Salat und Tomate.


419: Was ist deine größte Schwäche?

Schokolade immer noch aber ich habe meine Lösung gefunden. Keine Schokolade in Reichweite, sondern so dass ich dafür durch die Wohnung gehen muss. Dann geht das gut und ich kann dem wiederstehen. Für mich die beste Lösung und damit fahre ich immer sehr gut seit Monaten. Aber erst nachdem ich diesen Weg gefunden habe. Den das wichtigste ist, das man selbst das will und diesen Weg rausfindet.


420: Wie kumpelhaft bist du?

Für gute Freund bin ich es sehr. Aber ich bin sehr vorsichtig geworden den ich wurde wieder enttäuscht von einen „Freund“ der nicht mal zu seinem Mist steht. Aber von solchen Menschen distanziere ich mich und solche sind nicht mehr meine Freude oder Freund. Sonst 100%.

421: Welches Ritual hast du beim Duschen?

Es muss immer ein Handtuch griffbereit liegen und ich brauche mein Duschgel für 3 Mal einseifen. Dann die Haare, alles abduschen und noch einmal einseifen und abspülen. Das sind die Rituale, die ich mag.


422: Wie gefährlich ist deine Arbeit?

Die ich gemacht habe war nicht ohne. Man kann neue Tiere nie einschätzen und es kann immer sein das ein Tier beißt oder kratzt.  Nicht weil sie Böse sind, sondern aus vielen anderen Gründen kann es vorkommen. Es waren ja auch Wildtiere dabei die Versorgt werden müssen. Also war die Arbeit nicht ohne, aber ich habe Sie geliebt.

423: Welchen Kinofilm hast du genossen?

Oh, das ist nicht mal so lange her und war ein guter Film, aber auch eine schwere Kost. Die Passion Christi und der Film ist nur zu empfehlen auch wenn ich Tränen in den Augen hatte.


424: Welches Brettspiel magst du am liebsten?

Mensch Ärger dich nicht ist eines meiner liebsten Spiele. Das kann man immer Spielen egal in welchem Alter und man hat eine Menge Spaß dabei. Gibt auch noch andere, aber keines ist so beliebt wie das.


425: Wem hast du zuletzt eine Postkarte geschickt?

Meiner Tante eine aus Hannover. Ist aber schon Monate her. Leider sind Postkarten seltener geworden und das ist doch schade. Wer freut sich nicht über eine Postkarte?


426: Wie eng ist deine Beziehung zu deinen Verwandten?

Unterschiedlich. Zu meinen Stief Papa sehr gut und da ist das auch eher wie eine Freundschaft. Dann zu meinen Geschwistern und meinen Coasan gut. Die anderen geht, aber die gehen eher ihren Interessen nach. Aber ich habe eine liebe Schwiegermama bekommen, die ich nicht mehr hergeben werden. Beruht sich auf Gegenseitigkeit.

427: Wann hast du zuletzt in ein Mikrofon gesprochen?

Das ist lange her. Das letzte mal war das in einer Karaoke Bar und das hat mir viel Spaß gemacht und ich habe den Abend genossen mit Freunden und der Musik. Danach lecker Cocktails und was Essen. Solche Momente sind besonders.

428: Hast du gelegentlich Freizeitstress?

Nein, Stress ist nicht gut und ich und mein Mann vermeiden den. So ein Stress belastet einen nicht nur von der Seele her, sondern auch vom Gesundheitlichen her. Mein Mann hält, den so gut es geht weg von mir, was ich sehr gut finde.


429: Was sind die drei schönsten Ereignisse des heutigen Tages?

Zusammen mit meinem Mann leckeres Abendessen gemacht, dann DSDS nachgeschaut und ein langes Gespräch mit unterschiedlichen Themen. Solche Momente liebe ich über alles.


430: Machst du manchmal einen Mittagsschlaf?

Ja. Es geht nicht anders aber das kommt durch meine Krankheit und das ich oft nachts nicht schlafen kann. Dann zeigt mir mein Körper das ich am Ende bin und brauche eine Stunde schlaf. Dann geht es wieder und der Akku ist voll.


431: Findest du es wichtig, dass deine Meinung gehört wird?

Ja den jede Meinung sollte gehört werden und ist wichtig, Ich muss nicht dieser Meinung sein, aber jeder solle seine schon sagen. Es muss nur sein, dass niemand eine andere Meinung aufgezwungen bekommt. Das hasse ich.


432: Was ist dir in Bezug auf das andere Geschlecht ein Rätsel?

Eine gute Frage. Oft das Denken von denen, aber das ist eben von Menschen zu Menschen unterschiedlich.


433: Kannst du dich gut beschäftigen?

Ja kann ich. Ich kann auch mal gut Musik hören oder lesen. Aber eben auch mit anderen Sachen mich beschäftigen. Das ist immer unterschiedlich wie auch die Lust und Zeit gerade ist.


434: Kannst du Dinge leicht von dir abschütteln?

Unterschiedlich aber ich habe für mich einen Weg gefunden, mit dem ich am besten zurechtkomme.


435: Wie voll ist dein Bücherregal?

Oh, sehr voll. Es sind wieder 12 Bücher dazugekommen und ich bekomme immer wieder welche zum Lesen. Unser Bücherschrank wird immer mehr lesen ja das gleiche vom Geschmack her.


356: Bist du mit deiner Handschrift zufrieden?

Ja ich mag meine Handschrift und schreibe damit gerne. Auch wenn mein Mann sagt ich habe eine Doktorschrift. Aber ich hatte auch oft ne 1 bis 2 im Zeugnis für meine Schrift.


437: Können deine Hände machen, was dein Kopf will?

Ja denke doch mal schon. Kann mich nicht beklagen.


438: Wie oft am Tag schaust du in den Spiegel?

Nicht oft. Brauche das nicht so oft und es reicht mir 2-mal eigentlich.


439: Klagst du schnell über körperliche Beschwerden?

Nein, ich habe gelernt das ich da nicht jammere. Erst wenn diese Unerträglich sind, dann sage ich mal was. Sonst schweige ich eher.


440: Klickst du auf Facebook manchmal „Gefällt mir“, obwohl du anderer Meinung bist?

Nein. Das mache ich nicht mehr. Finde das nicht ok. Aber es kommt auch mal ein Lach oder Wütender Smilie.

441: Wie persönlich ist deine Einrichtungen?

Persönlich und kleine Akzente sind da. Das meiste kommt dann aber in der neuen Wohnung, wenn ich die einrichte. Auf jeden Fall kommt dann ein Himmelbett und eine Sternendecke ins Schlafzimmer. Sind schon Vorstellungen da die dann auch umgesetzt werden.


442: Welchen Songtext hast du jahrelang falsch gesungen?

Ich singe eigentlich nicht. Mag mich nicht hören, wenn dann mal Karaoke oder Bibellieder aber nie falsch.


443: Würdest du gerne viele Höhepunkte erleben, auch wenn du dann viele Tiefpunkte erleben müsstest?

Nein, denn ich erlebe jeden Tag Höhepunkte. Das ist einfach mal ein liebes Wort oder eine kleine Überraschung. Das sind diese besonderen kleinen Momente, die ich liebe und das sind meine Höhepunkte.


444: Mit wem hattest du vor kurzem ein gutes Gespräch
?

Gestern mit meinem Mann. Über vieles und das recht lange. Wir können oft über alles reden und das schätze ich sehr dran. Ist wichtig in jeder Beziehung. Tiefgründig und vor allem können wir auch alles sagen und Reden. Ob über die Zukunft oder die Vergangenheit.


445: Was trinkst du an einem Tag vorwiegend?

Wasser und auch mal weiße Brause ohne Zucker. Aber auch Tee oder mal Kakao. Unterschiedlich aber keine Cola mehr diese normale. Da schmeckt man den Zucker raus und das hasse ich.


446: Welches Lied hast du zuletzt gesungen?

Zuletzt für mich das Lied „Believer“. Liebe dieses Lied und kann dabei gut abschalten und muss nicht denken.


447: Kannst du über dich selbst lachen?

Klar und einiges ist aber auch zu Witzig das man da einfach mal Lachen.


448: Wann hast du zuletzt eine Kopfmassage gehabt?

Gestern und das tut so gut. Man kann dabei wunderbar entspannen und einfach genießen. Kann ich jeden nur empfehlen.


449: Wie sieht der ideale Sonntagmorgen aus?

Schlafen bis 9 Uhr, langsam wach werden und dann zusammen Frühstücken ohne Stress und Hektik und alles in Ruhe anfangen.


450: Wie sieht der ideale Sonntagmorgen aus?

Siehe Antwort zu 449.


451: Machst du manchmal ganz allein einen langen Spielplatz?

Denke das soll Spaziergang heißen. Nicht mehr aber das hat mit der Gesundheit was zu tun aktuell. Irgendwann bestimmt wieder.


452: Worüber hast du vor kurzem deine Meinung geändert?

Bei einem angeblichen Freund, der nicht nur mich und meinen Mann aufs Korn genommen hat, sondern auch eine gute Freundin verarscht hat. Sowas hasse ich und geht gar nicht. 2 Chancen aber wer die Versemmelt ist dann durch bei mir


453: Wann wärst du am liebsten den ganzen Tag im Bett geblieben?

Heute ja, bin den ganzen Tag Müde und könnte nur schlafen heute. Fühle mich schlapp.


454: Glaubst du an eine offene Beziehung?

Nein und davon halte ich nichts. Aber ich bin auch eher für Treue und man sollte nur einen Partner haben. Andere Menschen sind dann Tabu und sollten auch kein Interesse für den Partner sein.


455: Welches Gesetz würdest du einführen, wenn du in der Regierung sitzen würdest?

Oh, da sind einige die ich einführen würde. Aber ich würde härtere Gesetze einführen für Leute, die sich an anderen Menschen und Kindern vergreifen. Da würde ich nicht auf die eigene Kindheit usw. Rücksicht nehmen. Sondern würde hier dem Opfer mehr Gehör und Schutz geben und nicht den Tätern.


456: Was würdest du mit einer Million Euro tun?

Ich würde fast alles gut anlegen, dass ich immer abgesichert bin. Würde aber auch viel Reisen und alles Kennenlernen.


457: Wie hieß oder heißt dein Lieblingskuscheltier?

Poldy, ein kleiner weiß-brauner Hund mit Schlapp Oren. Das war damals mein Kuscheltier und ohne ging nichts mehr als ich Kind war. Den habe ich geliebt und überall mit hingenommen.


458: Was war deine weiteste Reise?

Spanien, England, Schweden und Norwegen bis jetzt. Das sind die weitesten Reisen sind das gewesen. Aber es kommen noch einige dazu.


459: In welcher Haltung schläfst du am liebsten?

Auf der Seite. Rücken und Bauch mag ich nicht und kann so dann auch nicht schlafen und bekomme dann auch schlecht bis gar keine Luft mehr. War aber immer ein Seitenschläfer.


560: Zu wem gehst du mit deinen Problemen?

Meinen Mann und einer Freundin. Das sind Personen denen ich 100% vertraue. Allen anderen erzähle ich nichts und bin auch vorsichtig was ich sage. Es geht nicht jeden was an.

461: Für wen bist du eine Inspirationsquelle?

Das kann ich nun nicht beantworten.


462: Wann hast du zuletzt einen Sonnenaufgang beobachtet?

Heute Morgen und das war richtig schön. Wenn es langsam hell wird ein großartiges Erlebnis.


463: Wie hoch war das höchste Gebäude, das du je besucht hast?

Hm, das höchste war eines mit 34 Stockwerken meine ich. Also noch nicht das höchste was es gibt.


464: Können andere auf dich bauen?

Freunde ja, für diese bin ich immer da und sie können auf mich bauen und verlassen.


465: Was ist das Verrückteste, das du jemals getan hast?

Mir meine Haare einmal grün gefärbt. Ist aber schon über 20 Jahre her und würde ich jetzt nicht mehr machen. Bin nicht mehr so verrückt,


466: Kaufst du häufig etwas Neues zum Anziehen?

Nein, aber jetzt müssen neue Sachen her, weil die alten viel zu groß geworden sind. Das ist schon ein großartiges Erlebnis dann.


467: Würdest du einen Teil deiner Intelligenz gegen ein sensationelles Aussehen tauschen?

Nein, aussehen ist nicht alles und ich möchte dann doch eher so bleiben wie ich bin. Wer nur auf das Aussehen aus ist, kennt das wahre Leben nicht.


468: Weißt du, ob du jemals einen heimlichen Verehrer hattest?

Ja und selbst jetzt ist noch einer da. Der mich Stalkt und sich auch mit anderen Nummern meldet über WhatsApp. Schlimm sowas und man bekommt keine Ruhe mehr.


469: Welches Schmuckstück trägst du am liebsten?

Meine Ringe die ich von meinem Manne bekommen habe und das Armband. Kette eine mit betenden Händen.


470: Was würdest du dein Zukünftiges Ich fragen wollen?

Hm nichts. Ich möchte nicht wissen was kommt. Das würde dann mein Leben beeinflussen und das wäre vielleicht nicht gut. Daher möchte ich nichts fragen.


471: Würdest du bei deinem Partner bleiben, wenn deine Umgebung ihn ablehnen würde?

Ja. Was für eine Frage. Den was andere denken ist mir egal. Sie kennen ihn nicht und wissen nichts über ihn. Daher würde ich ihn nicht verlassen. Ich liebe ihn und das so wie er ist und was andere denken ist mir egal.


472: Wann hast du zuletzt etwas gebacken?

Also Kekse nicht aber ich habe was überbacken und das ist ja auch Backen. War so lecker und köstlich. Mein Mann hat alles aufgegessen.


473: Für welche Gelegenheit warst du zuletzt schick angezogen?

Als ich mich mit meinem Manne zu einem Treff verabredet habe. Da habe ich mich schick gemacht und was Schönes angezogen habe. Mit dem schönen Schal den mein Schatz mir gekauft hat.


474: Welche Redensart magst du am liebsten?

Die normale und nicht zu Gossenhaft. Also die normale freundliche.


475; Was ist auf dem Foto zu sehen, das du als Letztes aufgenommen hast?

Die Erdbeeren mit Sahne, die mein Mann gekauft hatte und wir dann geschlemmt haben. Einfach super lecker und mal darf man das auch essen.


476: Findest du es wichtig, an besonderen Jahrestagen innezuhalten?

Nein den die meisten Feiere ich nicht, weil dieser Falsch sind. Man sollte eigentlich jeden Tag genießen, innenhalten und nie streiten. Jeden Tag sollte man Menschen sagen und zeigen, dass man sie liebt und mag.


477: Was würdest du in einen Guckkasten kleben?

Vielleicht ein paar besondere Muscheln die ich mal gefunden habe am Strand.


478: Welche Cremes verendest du?

Ich nutze eine Tagescreme, Nachtcreme, Augencreme, Bodylotion, aber auch eine für Falten und zwischendurch und eine Handcreme. Das sind so die Cremes, die ich jeden Tag verwende und möchte auch nicht drauf verzichten.


479: Wärst du gern körperlich stärker?

Ja den das Krank sein, das man nicht machen kann was man möchte, ja möchte ich, Möchte gerne wieder mehr und wieder normal unterwegs sein.


480: Findest du, dass jeder Tag zählt?

Ja. Jeder einzelne Tag zählt und ist immer was Besonderes. Daher sollte man jeden Tag schätzen und lieben.

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.