Bentgo Bento Box 1,8 Liter

Stylishe und variable Lunchbox für Unterwegs

Tja frisch aus dem Krankenhaus nach Hause gekommen, stehen gleich wieder viele Arzttermine an. Und leider sind darunter auch viele Termine im Krankenhaus zur Kontrolle. Und da bekommt man nicht nur Langeweile durch das lange warten, sondern auch Hunger und Durst. Und mir ist das auf Dauer zu teuer immer in die Kantinen zu gehen. Also muss eine andere Lösung her. Die Alternative ist eine praktische stylishe und variable Lunchbox. Die für mich eine Lösung sein kann für Obst und Gemüse und den Salat den ich mitnehmen möchte. Selbst für den Tee habe ich einen Thermobecher gefunden, der tropfsicher ist und perfekt für unterwegs ist. So bin ich versorgt und Spare auch noch Geld, was ich sonst in den Kantinen gelassen hätte.

Essen ist Wichtig und Gesund wenn man was mitnimmt

Immer nur Brot und Sandwich mag ich nicht mitnehmen und mit meiner Lunchbox kann ich jetzt auch Salate einpacken. Ich habe die Bentgo Bento Box 1,8 Liter Fassungsvermögen bestellt und natürlich in Lila einer meiner Lieblingsfarbe.Ich habe hier 2 Boxen, die man gut stapeln kann, ich kann so das nach meinen Bedürfnissen füllen. Wichtig war mir auch das Sie dicht halten und nicht so viel Platz wegnehmen. Geschlossen gehalten werden die Boxen such durch ein Gummiband, was um die Boxen gespannt ist.

Bentgo Bento Lunch Box

Die obere Box ist in der Mitte geteilt, dort lege ich Gemüse und Obst rein, was zum Knabbern einfach. Der Deckel sitzt fest drauf, lässt sich aber auch gut abnehmen. Die untere Box hat auf dem Deckel noch Besteck wie Messer, Gabel und einen Löffel. Und in der unteren Box hat man dann für Salate Platz. Ausreichend für eine Portion. Das Gewicht ist angenehm auch wenn Sie gefüllt ist. Es läuft nichts aus beim Transport, was ja sehr Wichtig ist. Durch das Besteck, perfekt für Unterwegs. Sauber machen der Lunchbox geht auch einfach, in die Spülmaschine. Für das Büro auch gut geeignet, wenn man diese in die Mikrowelle gibt, um was warm zu machen.

Bentgo Bento Lunch Box geteilte Fächer

Ich bin begeistert und habe damit immer einen guten Begleiter für mein Essen. Ob jetzt Salate oder andere Speisen. Und den Preis von 16,95 € finde ich in Ordnung. Das Material ist bruchfest aus Kunststoff und mit dem Gummiband sicher Verschlossen, auch in der Tasche.

Bentgo Bento Lunch Box Salatefach

Heißer Tee muss bei mir immer mit dabei sein

Ja heißer Tee muss einfach sein, ich werde immer so Müde, wenn ich im Wartezimmer sitze. Egal wann, irgendwann werde ich Müde. Da hilft mir der Tee leicht und aus dem Grunde musste der Contigo Thermobecher in Rot mit. Der Thermobecher ist auslaufsicher und schwappsicher und aus Edelstahl und der Deckel aus Kunststoff. Mit 470 ml auch ein gutes Fassungsvermögen und soll bis zu 4 Stunden heiß halten. Aber auch bis zu 8 Stunden kalt. Zu heiß kann ich sagen, dass mein Tee nach über 3 Stunden noch richtig heiß war.

Contigo Thermobecher Drückknopf

Das trinken mit dem Verschluss finde ich sehr angenehm, man kann trinken, wenn die Sicherung auf ist und man auf der Rückseite den Knopf drückt. Ist aber eigentlich Simpel und leicht und man, bekommt nichts raus und es tropft auch nicht, wenn man nicht drückt. Und zur Sicherung noch den Knopf auf dem Deckel drücken und schon ist alles sicher. Das System finde ich praktisch, wenn ich dann was trinke und aufgerufen werde, kann ich den Thermobecher schnell in die Tasche stecken, ohne das, was passiert. Gut zu halten ist die auch und für mich mit einem Arm aktuell, da der andere ja in Gips ist, ist der Becher Perfekt. Und ist immer mit dabei und für 29,95 € mit hochwertigem Material und dem sicheren Trinkverschluss eine gute Investigation.

Contigo Thermobecher Verschluss

Mein Fazit zu den beiden Produkten für Unterwegs

Für mich sind die beiden Produkte hilfreich bei mir, wenn ich außer Haus bin. Ich brauche mir unterwegs nichts kaufen und finde beide auch sehr praktisch in der Handhabung. Das Material ist gut ausgewählt, es hält beim täglichen Benutzen. Die Lunchbox hält alles frisch und gut verschlossen und es läuft auch nichts aus. Die Größe ist ausreichend für Essen und auch die geteilten Fächer in der oberen Box ist sehr nützlich. Das Besteck was sich zwischen den Boxen befindet Runden das ganze ab. Die Box begleitet mich immer im Rucksack.

Aber auch der Thermobecher begleitet mich immer und das gute ist, ich kann ihn mir im Krankenhaus frisch auffüllen. Ich konnte gut draus trinken, man gewöhnt sich schnell dran, den Knopf auf der Rückseite zu drücken beim Trinken. Sonst kommt auch nichts raus. Der Sicherheitsknopf dient dazu, dass nichts ausläuft. Perfekt für Rucksack. Vom Außen ist er nur leicht warm, wenn man heißen Tee einfüllt. Kein Verbrennen der Finger, was ich sonst immer hatte. Ich bin sehr zufrieden mit meinen Begleitern, die auch ideal für Kindergarten, Schule oder die Arbeit wären. Die Preise finde ich auch in Ordnung, der Versand erfolgte auch schnell und gut verpackt. Großes Lob an die Verpackung, hier wird mit Papier aufgefüllt, das die Sachen ohne Beschädigungen ankommen.

 

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge