Monatsrückblick Banner
Blogparade

Monatsrückblick Mai 2016

Wir haben Juni, Halbzeit von 2016. Bis jetzt war das Jahr nicht wirklich toll. Zu viele traurige Sachen sind passiert die man niemand wünscht.  Erst der Herzinfarkt der plötzlich kam und zum Glück bin ich sofort zum Arzt gefahren, dann das Krankenhaus bis ich mich selber entlassen habe und dann verstarb mein geliebter Dacky. Unerwartet hatte er einen Schlaganfall der sehr heftig war und obwohl wir gleich zum Tierarzt sind, war es zu spät. Das war der schlimmste Moment den ich nicht erwartet hatte. Ich war von jetzt auf gleich überfordert dass mein geliebter Dacky gehen musste und selbst jetzt nach fast 4 Wochen kann ich es nicht verstehen und der Verlust ist schwer zu ertragen.  Ich erwische mich wie ich mir immer Gedanken mache dass ich gleich raus gehen muss, schaue auf seinen Platz und da ist kein Dacky der mich anschaut. Er fehlt mir so das kann man nicht beschreiben. Ich hoffe das die nächsten Monate alles besser wird und etwas Berg auf geht.

Gelesen nicht wirklich viel. Mir ist nicht nach einen Buch.
Gehört  viele schlechte Sachen in den Nachrichten.
Gesehen viel Sonne und endlich auch wieder die Ostsee.
Gegessen viele Salate und Obst. Seit 4 Wochen nix süßes mehr.
Gekocht neue leckere Sachen, einiges neues ausprobiert.
Gefreut nein mir war nicht wirklich danach.
Geärgert ja über den ganzen Monat.
Geknipst nein mir war einfach nicht nach Bildern zumute.
Gelacht nein
Gebastelt nein
Gekauft nicht wirklich was Neues.
Gekriegt tolle SMS von meiner ganzen Familie.
Gespielt nein ging leider nicht von der Gesundheit her.
Gefeiert Nein

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.