Punkt, Punkt, Punkt – Freude

Wir haben Sonntag und das Wetter ist wirklich komisch. Es war sehr kalt am Morgen, dann viel etwas Schnee und nun haben wir Sonnenschein und blauer Himmel. Wirklich komisches Wetter, aber Schnee möchte ich nicht mehr haben. Dacky und ich waren nun etwas unterwegs und haben die Sonne etwas genossen. Doch das neue Thema „Freude“ aus der Punkt, Punkt, Punkt Blogparade von Sunny finde ich so gut, das ich gleich, was dazu schreiben möchte. Freude, das ist ein kleines Wort mit viel Bedeutung, was genau ist Freude? Jeder hat Freude und nimmt Freude auch anders wahr. Früher hatte ich mich über Sachen gefreut und hatte hier die Freude dran, heute ist für mich das Materielle nicht mehr das wichtigste, sondern das, was man gezeigt bekommt. Was ich damit meine?

Punkt

Was ist Freude und wie deute ich das?

Freude ist, wenn ich am Morgen in die Augen meiner liebsten schaue, ein Lächeln bekomme und einfach es meiner Familie geht es gut. Wenn ich Freunde sehe, man sich wieder sieht aber auch das sehen von Bekannten und Freunden, die weit weg wohnen, ist immer eine Freude. Natürlich ist die Freude groß wenn man sich, was kauft, dass man schon lange haben wollte. Doch nach Jahren ist für mich die Freude nicht mehr mit materiellen Sachen verbunden, sondern mit einem guten Tag. Gutes Wetter, das Wasser, wenn man einen Spaziergang macht. Wenn der Dacky wieder fetzt und man merkt, dass es ihn gut geht. Solche Punkte bedeute für mich Freude. Den diese Sachen kann man nicht kaufen, man kann diese nur erleben.

punkt punkt punkt Freude

Ich habe ein paar meiner Lieblingsbilder rausgesucht, die mir Freude bereiten und mit denen ich das Wort verbinde. Meine persönliche Freude und damit wünsche ich Euch einen schönen Sonntag, der Euch hoffentlich auch tolles Wetter bringt und Freude macht. Bin gespannt was andere an Freude haben und werde mal stöbern gehen.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

3 commenti su “Punkt, Punkt, Punkt – Freude

  1. Hallo Julia,

    ja du hast absolut recht, materielle Dinge rücken bei der Frage nach Freude und Glücklichsein immer weiter ins Abseits. Vermutlich muss man wie wir ein paar Jahre auf dem Buckel haben, um das zu erkennen. ;-). Ist Dacky denn wieder ganz fit? Sag bitte Ja, dann kann ich diese Freude mit dir teilen.

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Liebe Julia,

    das sind wunderschöne Freude-Bilder und ich denke wie du, dass Freude ganz zuerst an Lebewesen gebunden ist. Da können tolle Reisen, schöne Stöckelschuhe und schnelle Schlitten nicht mithalten. Die Freude kommt von innen und hat mit Äusserlichkeiten nicht viel am Hut. Hat sie das, dann ist es nicht Freude, sondern nur Spass und Fun und hat meist mit Oberflächlichkeit und Egoismus zu tun

    Ich wünsche dir eine gute Woche
    Barbara

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.