iqlind intensiv Pflegecreme juckende haut

iQlind intensiv Pflegecreme

Meine Haut ist immer sehr trocken und im Herbst/Winter ist das oft noch schlimmer. Dann spannt meine Haut noch mehr, nicht nur nach dem Duschen, sondern auch am Tag über. An den Gelenken aber vor allem an den Armen wird das so schlimm, dass man die trockene Haut deutlich sieht und es dort immer wieder juckt. Das Jucken habe ich dann meistens mit viel Feuchtigkeit hinbekommen, leider nur für kurze Zeit. Ich bin jedoch auf der Suche nach etwas, was meiner Haut viel Feuchtigkeit bringt und auf langer Sicht das Jucken lindert. Ich habe schon viele Produkte gekauft, getestet und meistens war die erste Zeit eine Linderung da, die aber nach Tagen danach wieder verschwand. Wirklich ärgerlich und daher habe ich jetzt von dermikon eine intensiv Pflegecreme, iQlind bekommen und seit ein paar Wochen jeden Tag in Gebrauch. Pflege für sehr trockene Haus, aber auch zur Pflege bei Neurodermitis, Psoriasis und Hautallergien geeignet sind. Es wird versprochen das ein sofort Effekt gegen Juckreiz und Spannungsgefühl eintritt und auf Langzeit Effekt eine nachhaltige Regenerierung der Haut. Die Pflegecreme ist auch für die empfindliche Haut um die Augen geeignet, ist rückfettend und spendet viel Feuchtigkeit.

iqlind intensiv Pflegecreme

Die iQlind intensiv Pflegecreme ist frei von

  • Tierische Inhaltsstoffe
  • Mineralölbestandteile wie Silikonöl und Paraffinöl
  • Farbstoffe
  • Duftstoffe
  • Kortison
  • Urea
  • Konservierungsmittel
  • Emulgatoren

Die iQlind intensiv Pflegecreme im Test

Ich war also gespannt, ob die Pflegecreme von derMikon auch das hält, was man lesen kann. Ich brauche gerade im Winter eine Pflege, die ausreichend von der Feuchtigkeit ist und zudem auch das Jucken lindert. Klar kann man auch vom Arzt Salben bekommen aber meistens ist dann Kortison enthalten und das möchte ich umgehen. In einer Tube sind 100 ml und sie soll ergiebig sein. Man kann diese auch mehrmals am Tag anwenden, was ich wichtig finde. Gerade für die erste Zeit, wenn man angefangen hat. Die Pflegecreme ist von der Konsistenz etwas dickflüssiger, eine festere Creme, die aber leicht aus der Tube zu bekommen ist. Man kann diese gut Dosieren und dann sich damit eincremen. Das Eincremen geht sehr gut, sofort zieht die Pflegecreme ein und das erste Gefühl ist angenehm. Ich hatte erst gedacht, dass diese recht schwer einzieht, durch die doch festere Konsistenz aber da hab ich mich getäuscht. Sofort beim Einziehen ist die Haut weich, sanft und angenehm. Die Pflegecreme hinterlässt ein weiches Gefühl, aber sie hinterlässt keinen Fettfilm.

Meine Haut hat die Pflegecreme iQlind sehr gut angenommen und vertragen, die ersten Tage brauchte ich etwas mehr von der Creme. Habe mich meistens 3 Mal eingecremt, um eine gute Erleichterung zu bekommen.  Schon nach 3 Tagen habe ich eine den Juckreiz gut in Griff bekommen, kurz nach dem Eincremen verschwindet der und wird langsam besser und geht deutlich zurück. Jetzt nutze ich die Pflegecreme morgens und abends und meine Haut ist deutlich ruhiger geworden. Der Juckreiz ist weniger, was für mich sehr angenehm ist.  Was mir an der Firma und Pflegecreme gefällt, wenn man bei der ersten Bestellung und nutzen nicht zufrieden ist, bekommt man für die angebrochene Tube innerhalb von 30 Tagen den Kaufpreis erstattet. So kann man sich am besten selber überzeugen und schauen, wie die eigene Haut die Pflegecreme annimmt und verträgt. Die Pflegecreme mit 100 ml kostet 26,80€ und bis Ende Januar 2016 entfallen die Versandkosten.

iqlind intensiv Pflegecreme Inhaltsstoffe

Alle Berichte sind von mir geschrieben und geben meine eigene Erfahrung und Meinung zum Produkt wieder. Viele Produkte auf meinen Blog sind mir ohne Bedingungen- und kostenlos zur Verfügung gestellt.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.