callusan Pflegelotion Spender
Produkttest

Callusan Cremeschaum und Pflegelotion

Kennt ihr schon die Produkte von Callusan Naturale? Ich kannte diese noch nicht und durfte diese durch das Blogger Event- Bloggen einmal anders kennenlernen. Ich hatte in Meinen Paket einmal eine Callusan natürliche Pflegelotion und Callusan Cremeschaum extra. Beide Produkte fand ich sehr neugierig, am meisten hat mich natürlich der Cremeschaum Extra mit 10% Urea interessiert. In dieser Art hatte ich noch keinen Cremeschaum zur Pflege für die trockene Haut. Ich habe die jetzt recht lange genutzt, die Dose ist zum Glück noch nicht leer und ich werde mir diese auch nachkaufen.

Callusan Cremeschaum extra

Es sieht fast aus wie Rasierschaum, man muss da wirklich genau hinschauen, damit man nicht das Falsche nimmt. Die Idee mit dem Cremeschaum finde ich sehr gut, einfach die Dose schütteln und etwas Schaum nehmen und damit die trockene Haut eincremen. Ich habe den Schaum für meine Beine und Füße genommen, sehr angenehm beim eincremen, der Cremeschaum zieht schnell ein, je nach Haut, und wie trocken die Haut ist, musste ich das noch ein 2. Mal wiederholen. Das ist aber meistens so wenn es Winter wird. Ich mag das angenehme Gefühl, die Haut wird weich und zart und der Schaum zieht schnell und gut ein. Ohne das man einen fettigen Film hat. Das merkt man schnell an den Füßen, einfach etwas einziehen lassen und dann kann man wieder laufen ohne das man Angst haben muss, dass man rutscht. Sehr gut ist der Cremeschaum auch Diabetiker die besonders auf die Füße achten müssen es sind 5% Urea enthalten und enthält keine Farb- und Duftstoffe. Die Dose hat 300 ml und damit kommt man recht lange hin, wenn man das jeden Tag nutzt. Ich bin mit dem Cremeschaum sehr zufrieden und nutze das öfters für meine Füße. Die fühlen sich danach weich, gepflegt und gut geschützt an.

Der Cremeschaum hat einige Vorteile

  • Zieht sehr schnell komplett ein
  • Man hat keinen Fettfilm nach den eincremen
  • Die Hautporen werden nicht Verstopft
  • Man braucht nur eine kleine Menge
  • Hygienisch und sauber bei der Anwendung
  • Dermatologisch getestet
  • Keine Farb- und Duftstoffe
  • 125ml kosten um die 9€

callusan Cremeschaum Extra

Callusan natürliche Pflege im Spender

Ich mag Creme, die im Spender sind. Damit kann ich immer leicht eine gewünschte Menge entnehmen und diese auf den Händen Verteilen kann. Ich habe den Spender am Schreibtisch stehen, so kann ich immer mal wieder eine kleine Menge entnehmen. Der Spender ist recht einfach gehalten, in einen grün die Callusan Pflegecreme ist von der Konsistenz her etwas flüssiger, lässt sich aber gut auf den Händen verteilen ohne das sie tropft. Man kann die Pflegelotion für Hände, Bein und als Fußlotion nutzen. Ich nutze diese nur als Handlotion. Die Lotion wirkt beruhigend und leicht kühlend und spendet viel Feuchtigkeit und Pflege. Es ist ein Anteil von der Aloe Vera Pflanze, aber auch ein hoher Anteil an Mineralien, Spurenelementen, Vitamine und Aminosäure in der Pflegelotion. Ich mag die Pflegecreme aktuell sehr gerne meine Hände, nehmen die Lotion sehr gut an und man hat keinen Fettfilm nach dem Benutzen. In der Pflegelotion sind zudem noch Jojoba-Öl und eignet sich gut für eine Massage. Trockene Haut wird damit gut versorgt. Der Spender mit 300 ml kostet um die 18€.

callusan Pflegelotion

Beide Produkte haben mir sehr gut gefallen, am meisten die Schaumcreme. Diese würde ich mir auch nachkaufen. Gerade als Pflege für die Füße ist das sehr wirksam und gut. Der Preis für den Cremeschaum finde ich in Ordnung und würde ich auch ausgeben.

Alle Berichte sind von mir geschrieben und geben meine eigene Erfahrung und Meinung zum Produkt wieder. Viele Produkte auf meinen Blog sind mir ohne Bedingungen- und kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.