tescoma Cake Pop Maker und Tablet

Cake Pops Maker DELICIA von tescoma

Wir haben am Wochenende auch wieder leckere Cake Pops gemacht. Dieses mal aber keine aus Teig den man noch Backen muss, sondern aus einen Teig den man einfach schnell mischen kann und den dann für einige Zeit in den Kühlschrank stellt, damit er gut gekühlt wird. Praktisch kann man so auch ohne Herd oder technische Geräte ein paar leckere Sachen zaubern. Mit dem Cake Pops Maker DELICIA von tescoma kann man in 6 unterschiedlichen Formen welche gestalten und zaubern. So können Kinder mitmachen und selber den Teig einlegen und formen. Ohne viel Kraftaufwand und vor allem kann man aus 6 Motiven wählen.

tescoma Cake Pop Maker

6 Formen für die Cake Pops Maker

6 unterschiedliche Formen sind dabei, man kann sich entscheiden zwischen Kugel, Pilz, Herzform, Eiform, Blumenform und Tannenbaum. Also auch ideal zu Weihnachten, Ostern oder Geburtstage. Die gewünschte Form dann einfach in den Maker einlegen und festdrücken. In dem Set sind auch 50 Kunststoffstielen, die man immer wieder verwenden kann. Damit man die fertigen Cake Pops auch servieren kann ist ein Tablett dabei mir kleinen Löchern in den man diese dann einfach einstellt. So kann die Dekoration, wenn man vielleicht Schokolade nimmt, abtropfen und trocknen.

Der Cake Pop Maker im Test

Der Maker selber hat eine handliche Größe, lässt sich leicht benutzen und man kann die unterschiedlichen Platten in nicht mal 15 sec. Wechseln. Damit kann man dann alle Formen ausprobieren und eine bunte Mischung machen. Die Stiele sind unter den Maker gut aufgehoben. Dort habe ich die auch nach dem Abwaschen wieder rein gelegt. So verliert man die nicht und hat alles zusammen.  Das Tablett kann man später auch auf den Kaffee oder Geburtstagstisch stellen und so seine Gäste damit überraschen. Mit der Bedienungsanleitung findet man auch noch Rezepte, mit und ohne Alkohol, die einfach und leicht sind. Man kann natürlich auch den Alkohol gegen Saft oder Sirup austauschen. Hier kann man natürlich auch die Eigenen nutzen. Der Cake Pop Maker kann man auch in die Geschirrspülmaschine geben oder per Hand abwaschen. Das Material ist sehr stabil und hält auch Kinderhänden stand beim Benutzen.

tescoma Cake Pop Maker stile

Cake Pop Maker für Groß und klein

Es macht Spaß damit sich leckere Cake Pop zu machen, selbst die kleinen können gut drücken und sich welche gestalten. Für die Dekoration kann man Streusel oder Schokolade nehmen, einfach ausprobieren und seinen Geschmack freien Lauf lassen. Der Cake Pop Maker mit 6 unterschiedlichen Formen, 50 Stiele, die man immer wieder verwenden kann und das Tablet kosten 29,90€.

tescoma Cake Pop Maker Herzform

Mein Fazit zum Cake Pop Maker

Ich war überrascht, was so ein kleines Gerät machen kann. Nicht nur bei mir, sondern der Familie ist das gut angekommen. Den Teig kann man schnell selber machen, er muss nicht in den Backofen. Es sind in der Beschreibung auch ein paar Rezepte mit dabei, ansonsten einfach ausprobieren. Die Stiele sind immer wiederverwendbar einfach reinigen und wieder benutzen. Ich muss noch ein paar Cake Pop nachmachen, das Bild war verschwommen, was ich gemacht hatte und dann waren die schon leer. Werde die Tage das Bild nachladen und einen anderen Teig nutzen.

Der Onlineshop beim Anschauen

Der Onlineshop von tescoma ist ein freundlich aufgebauter Shop in den es um Kochen, Backen und alles was den Genuss betrifft, handelt. Nicht nur eine gute Beschreibung findet man zu den Produkten, sondern bei einigen findet man auch Videos, wie man das Produkt anwendet. Über die verschiedenen Kategorien kommt man schnell zu den gewünschten Produkten. Man findet dort auch tolle Produkte für Kinder, wenn man ein Geschenk sucht. Der Versand erfolgt per DHL und liegt bei 6,90€ und ab 59€ Einkaufswert entfallen diese. Fragen werden freundlich per Email aber auch am Telefon beantwortet.

tescoma Cake Pop Maker  drückendtescoma Cake Pop Maker mit teig

 

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

2 Gedanken zu “Cake Pops Maker DELICIA von tescoma

  1. Wow, das Teil finde ich ja richtig cool. Das erste Mal, dass es mich reizt mich auch mal an Cake Pops zu versuchen. Das werde ich mal in Erwägung zihene mir zu kaufen 🙂

    LG Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.