Blogparade

Story Pics 52 – Weihnachtsbaum

Weihnachten ist vorbei, damit heißt es aber auch mit dem letzten Bild und ein Wort ist die Blogparade vorbei. 12 Monate haben wir Sonntag für Sonntag Bilder und Wörter. Schade das Es nun vorbei, ist und vor allem ist das Jahr nun fast vorbei. Ich weiß wirklich nicht, wo die Zeit geblieben ist und wenn ich auf die Sonntage zurückdenke, die Bilder, ein paar Wörter dazu und man ist gespannt, wie die Gesichte wird. Meine geht in Richtung Horror und bald ist es so weit, ich darf meine erste Geschichte lesen. Damit meine Horrorgeschichte nun auch ein Ende bekommt, gibt es heute das letzte Bild und Word für die Story Pics Blogparade.

Story-Pic-2014-kleiner-Rahmen-300x166

Nun ist es so weit, der Abschied ist gekommen, 12 Monate liegen hinter einen in der man Sonntag für Sonntag ein Bild zeigt. Nun habe ich passend zum Abschluss den Weihnachtsbaum fotografiert. Früher hatten wir immer echte Kerzen am Weihnachtsbaum aber durch Kinder und Katzen ist das nun nicht mehr möglich und zu gefährlich. Aber die elektrischen Kerzen am Weihnachtsbaum gehen ja auch. Ein paar Kugeln und nicht zu voll und am Schluss dann noch die Geschenke drunter und schon kann Weihnachten losgehen. Leider fehlte der Schnee zu Weihnachten, ich finde, wenn der kommt, hat man auch Stimmung nach Weihnachten. Ansonsten hat der Weihnachtsmann schon das eine und andere an Geschenken gebracht und alle waren am Ende glücklich und zufrieden. Nun ist bald Silvester und danach wird dann auch bald der Weihnachtsbaum wieder abgebaut und weg gebracht. Das letzte Wort was ich mir für meine Horrorgeschichte ausgesucht habe ist „Weihnachtsbaum“. Damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag und allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, wenn man sich nicht mehr liest.

Story Pics 52 Weihnachtsbaum

Und meine letzten Wörter der Wochen. Wachhund, Nudelholz, Gruselwald, Brandung, Verletzung, Unwetter, verschleppt, Fluchtweg, Abrissarbeiten, Dreckschein, Gartenbeleuchtung, Verstecken, Rettungshubschrauber. Schweinerei, gefährliche Tiefen, Fluchtversuch, Handzahm, Panik, Heckenschere, geheimnisvoll, wegrollen, Räucherei, Unterkunft, Kiwi-Becher, Curacao, Achatschnecken, Handaufzucht, Sonnenuntergang, Traumdeutung, Strandläufer, Besucher, einzigartig, Schaumbad, lustig, Invasion, Gesund, Schatzsuche, Eisschokolade, Gunman, Alptraum, kauern, Posthorn, Riesenschweinerei, schocken, Mama, Kuschelstunde ,Fluchtweg, Vogelspinne, Fledermausohren, Wolkenbild, Anleger

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

6 Kommentare

  • Sandra

    Hallo Julia,

    also seit kurz nach Weihnachten haben wir hier reichlich Schnee. Leider auch vereiste Straßen, dass braucht man ja nicht wirklich,. Habt ihr bei euch da oben nichts davon abbekommen? Ich finde die elektrischen Kerzen auch besser, damit ist man auf der sicheren Seite, gerade wenn man kleine Kätzchen beherbergt die noch allerlei Schabernack im Kopf haben 😉

    Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und wir lesen uns wieder 😉

    Liebe Grüße
    Sandra ♥

  • moni

    Hallo Julia,
    der Weihnachtsbaum sieht sehr festlich aus. Ich habe auch schon seit vielen Jahren keine echten Kerzen mehr brennen. Die Gefahr ist wirklich zu groß. Zumal wir ja heute fast alle Rauchmelder in der Wohnung haben und einen Fehlalarm wegen zu großer Hitzeentwicklung möchte ja wirklich keiner an den Feiertagen!

    Dir eine gute letzte 2014er Woche und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2015,
    herzlichst
    moni

  • Karin

    Einen schönen Baum habt ihr. Wir haben auch “nur elektrische Kerzen”, der Vorteil hierbei – außer der Sicherheit – ist sicherlich auch das die Kerzen viel öfter angeschaltet werden.
    lg und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

  • Teamworkart

    Wie schön, wenn alle zufrieden und glücklich sind, das ist ja nicht mehr selbstverständlich! Ob mit oder ohne Schnee…egal!

    Euch ein schönes Silvester und alles Gute für 2015!
    LG Sabine

  • Danny

    ich stelle mir gerade bildlich vor wie die katzen jede kugel mit genuß vom baum holen und so lange damit spielen bis sie in scherben liegen 😀
    unsere doofe katze damals hat das nämlich gemacht, aber dann gab es einmal schimpfe und sie hat es merkwürigerweise dann sein gelassen.

    ich wünsche dir einen guten rutsch und ein schönes 2015

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.