Kleidung online anders shoppen

Kunden, die ihre Waren im Internet kaufen, sind immer häufiger auf der Suche nach Alternativen zu den großen Anbietern. Auf www.manybuy.com finden sie eine große Produktauswahl und unmittelbare Beratung durch Echtzeit-Kommunikation.

Das Internet ist längst zur Handelsplattform geworden. Immer mehr Unternehmen gründen Online-Shops, um die Käufer zu erreichen, die lieber „klicken“ als sich in den Einkaufsstraßen dieser Welt in lange Schlangen zu stellen. 33 Milliarden hat der E-Commerce in Deutschland im Jahr 2013 umgesetzt, die beliebtesten Produkte sind Bücher, CDs, Unterhaltungselektronik – und Kleidung und Accessoires.

Dabei schauen aber immer mehr Kunden rechts und links der ausgetretenen Pfade und interessieren sich Shopping-Konzepte, die nicht gerade von den ganz Großen am Markt stammen. „Spezialisierte Shops und auch Shopping-Portale gewinnen immer mehr an Bedeutung. Dazu gehört beispielsweise manybuy. Mit dieser Live-Shopping-Plattform haben wir erstmals die Idee des aus dem TV bekannten Home-Shoppings in die digitale Welt gebracht“, sagt Frank Felte, Gründer und Macher von www.manybuy.com und einer der bekanntesten Home-Shopping-Moderatoren Deutschlands.

Mode für Damen und Herren ist eine der Säulen, auf denen Manybuy.com wächst und wächst. Frauen beispielsweise finden vom Abendkleid über den Bademantel bis zur Unterwäsche eine ganze Reihe an Produkten – aber diese Waren werden nicht zentral über einen Anbieter distribuiert, sondern von unabhängigen Shops auf der Plattform angeboten. So entsteht eine große Auswahl, und Kunden können sich sicher sein, direkt von den jeweiligen Anbietern mit den gewünschten Produkten versorgt und beraten zu werden. „Eine große Zahl an Händlern hat sich manybuy bereits angeschlossen, so dass wir zahlreichen Wünschen unserer Kunden gerecht werden können“, erklärt Frank Felte. Ob passende Schuhe für die Abendgarderobe, sportliche Jacken, auffällige T-Shirts oder sogar Brautmoden – den Vorstellungen und Einkäufen sind kaum Grenzen gesetzt.

Schuhe

Das Besondere an manybuy ist die Möglichkeit der unmittelbaren Kommunikation. Im Unterschied zum stationären Handel im Internet liegt der Fokus unser Live-Shopping-Plattform darauf, natürliche Kommunikation in Echtzeit zu gewährleisten, etwa per Sprache oder Text-Chat, und so echte Beratung möglich zu machen. Alle Verkäufer sind ansprechbar und können auf offene Punkte seitens der Käufer reagieren. So steht einem umfassenden Einkaufserlebnis nichts im Wege, bei dem keine Fragen offen bleiben und sich später aufgrund fehlender Informationen keine Enttäuschung einstellen kann – wie es durchaus im statischen E-Commerce der Fall sein kann. Und dann ist der Ärger groß“, sagt Frank Felte.

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.