Es geht der Currywurst an den Kragen

Ich dachte schon dass der Sommer weg ist, aber seit gestern haben wir wieder Sonne und so bekommt man Lust mit Freunden zu Grillen. Lecker Salate und Brot machen und dazu natürlich Grillfleisch und Würstchen. So das für jeden Geschmack was dabei ist. Natürlich eine leckere Wurst, geschnitten und dazu eine Currysoße. Da bekommt man jetzt schon Hunger drauf. Hier im Norden bekommt man die Currywurst als ganze Wurst, außer bei ein paar Läden die die Currywurst schneidet. Weiter Südlich wird diese aber immer oder fast immer geschnitten und dazu dann eine leckere Currysoße. Ich gebe es ja zu, das erste Mal als ich das gesehen habe war ich verwundert aber geschnitten sind die lecker und das hat für mich dann das Feeling wie auf den Jahrmarkt.

Geht der Currywurst an den Kragen,

könnte man sagen und doch ist das eine leckere Sache. Man kann sich natürlich mit dem Messer ans Werk machen und die Wurst per Hand schneiden, das dauert aber sehr lange und gerade wenn man eine Grillfete macht, ist das ein Zeitaufwand und natürlich macht das auch kein Spaß. Hm was tun, da wäre so eine Currywurst Schneidemaschine doch das richtige, mit der man ohne viel Zeit und Kraftaufwand die Wurst schneiden kann. Wurstschneider ist einfach im Einsatz, Wurst rein, drücken und geschnitten. Da werden die Gäste aber auch die Kinder staunen und schauen. Ein Blickfang und man kann die auch nutzen wenn man im Kindergarten mit Grillen dran ist, man so einen kleinen Beitrag beitragen möchte und für die Kinder auf jeden Fall was leckeres.

Keine Langweilige Grillfete mehr,

mit dem Wurstschneider und einer dazu passenden leckeren Currysoße die man am besten noch selber macht. Für den Wurstschneider lohnt es sich wenn man öfters Grillt, die ganze Familie kommt und man mal was anderes auf die Teller zaubern will. Somit macht man das einfache Grillfest zu einen besonderen Event ob Zuhause mit Familie oder auch wenn man Geburtstag feiern möchte. Wozu den was Aufwendiges vorbereiten wenn man mit so einer Wurstmaschine es Zaubern kann. Bestimmt auch interessant wenn man ein Firmenfest feiert. Damit zaubert man ein besonderes Feeling und macht Spaß. Und vielleicht bekommt man so auch Lust mal andere Saucen und schärfere Saucen für eine leckere Currywurst zu essen. Wie esst ihr den eure Currywurst?

Wurst Essen Grillen

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.