Allgemein,  Produkttest

Braun Satin Hair 7 ST 710 mit Iontec Technologie

Die lieben Haare, das ist immer ein Thema was wir Frauen wichtig finden. Denn nur mit dem für sich perfekten Haar fühlt man sich wohl. Ich habe zwar glattes Haar, aber ich bringe mein Haar immer gerne noch etwas in Form. Immer nur so finde ich das langweilig. Daher nutze ich seit kurzem von Braun einen Satin Haarglätter mit iontec Technologie. Aber nicht nur ich, sondern auch mit meiner Freundin zusammen wird der auf Herz und Nieren getestet und damit gearbeitet. Zu zweit macht das nicht nur Spaß, sondern man kann so auch die Haare besser bearbeiten damit. Doch bevor man sich das passende Glätteisen kauft, sollte man sich vorher genau informieren, welches Gerät man haben möchte. Es gibt sehr viele Modelle, von den sehr günstigen bis hin zu sehr teuren. Aber nicht immer ist teuer auch gut. Auf Glaetteisen.com findet man Informationen genauso wie eine Vergleichstabelle, mit der man sich verschiedene Modelle genau anschauen kann.

Braun-Glätteisen

Vergleichen der Glätteisen lohnt sich,

denn es gibt Punkte die man nicht außeracht lassen sollte. So sind nicht nur die Auflade Zeit vom Gerät, sondern aus welchen Material die Platten sind. Hier achte ich drauf, dass diese aus Keramik sind. Das schont das Haar ohne dass es belastet oder bricht. Wichtig auch die Abschaltautomatik. Man kann es doch mal vergessen und so geht man auf Nummer sicher, so geht es nach einiger Zeit dann von alleine aus. In der Liste kommt man auch gleich zu den Artikeln, in den das Glätteisen vorgestellt wird. So kann man sich das Gerät anschauen, durchlesen und dann entscheiden, welches für einen besser passen würde.

Braun Satin Hair 7 ST 710 mit Iontec Technologie,

ist das Gerät was ich nun ein paar Tage ausgetestet habe. Natürlich sofort angeschaut, die kleine Anleitung durchgelesen und dann am Abend in Ruhe ausprobiert. Das Gerät ist vom Gewicht her angenehm. Nicht zu leicht, aber auch nicht zu schwer und liegt gut in der Hand. An der Unterseite ist das leicht geriffelt, so dass man mit der Hand nicht abrutscht und man dann in Ruhe damit Arbeiten. Die Platten sind aus Keramik was auch die Haare zusätzlich schützt und vor allem, das Gerät wird nicht heißer als 200 Grad. Man kann sich das selber einstellen, 15 Stufen ermöglichen einen die richtige Temperatur zu bekommen. Durch das LED Display sieht man welche Temperatur man ausgesucht hat. Das Aufheizen geht sehr schnell, keine 40 Sekunden so kann man das Glätteisen auch schnell am Abend noch nutzen, wenn man es Eilig hat.

Braun-Satin-Hair-7-Glätteisen

Braun-Satin-Hair-7-Glätteisen-platten

Das Kabel ist auch recht lang, man kann so gut damit Arbeiten. Kein Problem mit einen zu kurzen Kabel, dieses Kabel ist 2 Meter. Die Tasten sind zwar klein, aber man kann diese gut bedienen auch beim Benutzen. Die Haare bekommen so die nötige Glätte, ich habe damit so die Haare oben Glatt gemacht und unten eine leichte Welle. Den Preis von 42,90€ finde ich nicht zu hoch. Die Haare werden nicht zu heiß, das Glätten macht Spaß und auch bei krausem Haar bekommt man das mit etwas Ruhe glatt ohne dass die Haare zu trocken werden. Ich kann den Braun Satin Hair nur empfehlen, probiert es selbe einmal aus.

Braun-Satin-Hair-7-Glätteisen-griff

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar zu Olga Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.