Kieler Förde

Karpfenfischen als Hobby ist aber nicht nur für Männer

Wenn wir am Wasser spazieren gehen sehen wir immer wieder Angler. Das Wasser lädt ja auch dafür ein und auch wenn es nicht mein Hobby ist, kann ich schon verstehen was einige davon haben. Es geht nicht nur um den Fisch, oder die Fische die man Angeln kann. Es geht vor allem auch um die ruhe, den Spaß und das Erlebnis. Nicht alle sitzen am Tag da, es gibt natürlich auch welche die spät am Abend und in der Nacht dort Angeln oder sehr früh am Morgen. Ich bewundere aber auch die Geduld die man dafür aufbringen muss. Ich selber genieße ja auch die paar Minuten wenn ich am Wasser sitze und kann mir das Vorstellen, das gerade das auch auf die Laune sich gut auswirkt.

Angeln Ostsee

Karpfenfischen als Hobby ist aber nicht nur für Männer,

sondern auch für Frauen. Auch wenn man diese hier seltener sieht. Man braucht natürlich für das Karpfenfischen eine gute Ausrüstung, damit man auch ein Erlebnis hat. Man sollte schon überlegen, ob man nur aus Spaß und selten Angeln möchte oder dann doch eine Ausrüstung nehmen die Hochwertiger ist. Aber auch wenn man noch keine große Erfahrung hat, kann man sich natürlich beraten lassen. So bekommt man für seine Bedürfnisse das Richtige an Zubehör. Auch wenn man das Online kauft, kann man sich beraten lassen. Dafür kann man dann entweder Anrufen und das am Telefon klären und erfahren, welche Ausrüstung passen könnte. Oder man macht das per Email. Ich selber würde das per Email machen, so habe ich dann für das Bestellen alles in einer Email und umgehe so, dass ich vielleicht das Falsche kaufen könnte. Sollte das doch mal vorkommen, kann man das auch zurück schicken oder umtauschen. So kann man in ruhe sich im Shop umschauen und dort dann für sich das richtige Bestellen damit man bald los legen kann mit den Angeln.

Und so ein leckerer Karpfen den man dann selber Fischt, schmeckt ja auch besser als wenn man den fertig kauft. Auch wenn ich selber Fisch nicht mag, weiß aber wie meine Großeltern sich immer gefreut haben, wenn es vom Nachbarn selber gefischten Fisch gab. Und von meiner Freundin und ihren Mann habe ich auch mitbekommen, wie viel Spaß das Angeln machen kann, auch wenn man am Wochenende am Abend dann an den See gefahren ist, dort dann geangelt hat und das die Nacht über. Es  hat schon Spaß gemacht, gerade auch weil wir im Zelt waren und ihr Mann war am Angeln.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.