Story-Pic-2014-kleiner-Rahmen-300x166
Blogparade

Story Pics 13. Woche – Rettungshubschrauber

13. Wort für die Blogparade Story Pics von Sunny. 40 Blogger zeigen Bilder und dazu ein passendes Wort. Das wird gesammelt und später wird das von Schreiberlingen zu einer Geschichte geschrieben. Man konnte sich aussuchen, in welche Richtung die Geschichte gehen soll. Ich habe mich für Horror entschieden und bin natürlich dann immer auf der suche, dass die Wörter in die Geschichte mit passen. Nicht immer einfach, den man möchte ja auch ein Bild mit zeigen. Das Schöne für jedes Wort, was man in der Blogparade Woche für Woche gibt, spendet Sunny 0,05€ für die Adra-Stiftung. Es macht also nicht nur Spaß, sondern man tut so auch was Gutes.

Story Pics 13. Woche,

ich war am Überlegen, was ich zeigen könnte. Beim Stöbern durch meine ganzen Bilder ist mir ein Bild in die Hände gefallen, was zwar schon etwas älter ist, aber dann doch in meine Geschichte mit passen könnte. Aufgenommen wurde das vor etlichen Jahren, als Björn noch im RTW gearbeitet hat hier in Kiel. Da war er auch dafür verantwortlich, wenn der Rettungshubschrauber kam, dass er dann dort oben stand auf dem Dach vom Krankenhaus und warten musste. So passt das Bild und das Wort „Rettungshubschrauber“ gut in meine Geschichte.

Rettungshubschrauber Story Pics

Wer weiß vielleicht, nachdem man mit dem Nudelholz eines überbekommen hat, braucht man den Rettungshubschrauber. Oder wenn man fliehen möchte. Da muss man warten, wie das in die Geschichte mit eingebaut wird. Selber hoffe ich, dass niemand so einen braucht. Aber die Leute, die damit Fliegen und Arbeiten machen eine sehr gute Arbeit. Mit dem Wort für die Story Pics wünsche ich euch einen schönen Sonntag. Hier ist es leicht grau, etwas Nebel aber so leicht kommt die Sonne hervor. Ich hoffe ja das Es so schön wird wie gestern. Sonne, wärme und blauer Himmel. Da hat man das richtig genossen, draußen zu sitzen und sich die Sonne ins Gesicht zu bekommen. Ich werde natürlich auch bei euch vorbei schauen und bin gespannt, was ich dort wieder zu sehen bekomme.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

9 Kommentare

  • Sandra

    Hallo Julia,

    da du das Thema Grusel gewählt hast, hoffe ich mal, dass nicht ein Zombie oder sonstiges Monster am Steuer des Rettungshubschraubers sitzt. Wäre schon ne doofe Situation, man hofft auf Rettung aus einer Situation und gelangt in eine noch schlimmere. Na warten wirs mal ab.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

  • moni

    Liebe Julia,
    Klasse Schnappschuss und ein tolles Wort für Deinen Krimi!!! So etwas könnte ich auch gut gebrauchen. 😉
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

  • Karin

    Da kann man gespannt sein wie in einer Gruselgeschichte ein Rettungshubschrauber eingebaut werden kann. Ich bin mir aber sicher das sich dein Schreibling dadurch nicht aus der Ruhe bringen läßt.
    lg

  • tonari

    Wir wohnen nicht sehr weit vom Unfallkrankenhaus entfernt. Da hört und sieht man Rettungshubschrauber sehr oft. ich mag gar nicht an die vielen Schicksale denken, die mit solchen Einsatzflügen verbunden sind. Respekt vor der Arbeit derjenigen, die im und um den Hubschrauber herum ihren Dienst tun.

  • Barbara

    Liebe Julia,

    in solcher Nähe habe ich noch nie einen Rettungshubschrauber gesehen. Na, ja, ist ja eher gut so, oder?
    Freiwilig würde ich wohl nie in einen (normalen) Hubschrauber einsteigen. Da bekäme ich das kalte Gruseln. Und so gesehen passen Hubschrauber für mich bestens in eine Gruselgeschichte.

    Liebe Grüsse
    Barbara

  • Solitary

    Was für ein interessantes Wort. Hm, vielleicht wird der Rettungshubschrauber ja selbständig oder so, wie in manchen Filmen die Autos?! Mal sehen.

    LG Soli

Schreibe einen Kommentar zu Sandra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.