Story-Pic-2014-kleiner-Rahmen-300x166

Story Pics 2014 Woche 6

Story Pics von Sunny, für jeden Sonntag gibt es ein Bild und ein Wort. Das wird in die Geschichte am ende des Jahres mit eingebaut. Mit mir sind noch 39 andere Blogger dabei. Jeder hat sich ein Gene ausgesucht und dafür liefern wir dann immer wieder neue Wörter. Ich habe ja Horror und bin immer wieder am Suchen und überlegen, was man nehmen könnte. Ich liebe Horror und schau mir die ja auch sehr gerne an. Eigentlich wollte ich das gestern Abend schon fertigmachen, aber mein Bett war zu stark das Ich dann eingeschlafen bin.

Nun sind wir schon in Woche Nummer 6. Ich weiß nicht, wo die Zeit geblieben ist. Für diesen Sonntag habe ich ein Bild raus gesucht und musste mir dann nur überlegen, welches Wort ich nehme. Das Bild war schnell gefunden und das Wort „Unwetter“.

Unwetter

Mal schauen wer in das Unwetter gerät und wieder raus kommt. Ich mag Unwetter nicht wirklich gerne. Wenn man Zuhause ist und nicht mehr raus muss, dann etwas. So im Laufe des Tages werde ich auch mal bei den anderen wieder Stöbern, was es dort so Schönes gibt. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,

26 Kommentare

  1. Ja der Himmel sieht bei euch wirklich nach einen Unwetter aus.
    Hier ist der Himmel zwar im Moment blau – aber der Wind pfeift ums Haus. Schauen wir mal ob wir heute nachmittag noch einen Spaziergang wagen können.
    lg

  2. Liebe Julia,
    das sieht wirklich nicht gut aus, da könnte sich wirklich ein Unwetter entwickeln. Ich hoffe aber, ihr bleibt verschont und genießt einen fröhlichen, angenehmen Sonntag,
    liebe Grüße
    moni

  3. Hallo Julia,

    erst mal auch Dir einen schönen Sonntag! Ja, so ein Unwetter kann ganz schön heftig werden, aber oft hat es auch was Reinigendes an sich. Ich mag die Luft nach einem Unwetter recht gern, denn die riecht meist recht frisch. Ob jemand in ein Unwetter gerät oder jemand selbst ein Unwetter in Form eines Donnerwetters auslöst, wer weiss das schon?!

    LG Soli

  4. Hallo Julia,

    dunkel und ein wenig angsteinflößend sieht dein Himmel aus. Das Unwetter ist natürlich eine sehr gute Wahl für eine gruselige Geschichte, das macht alles noch etwas spannender, wenn alles duster und unheimlich ist. Ist das ein Rathaus oder eine Kirche oder ähnliches?

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

  5. Von Unwettern bleibt ihr da oben an der Küste ja auch nicht immer verschont, oder? Aber gerade pfeift bei uns der Wind so ums Haus, dass es sich im Garten anfühlt, als wäre man an der See.
    Eigentlich schön!
    Schönen Sonntag noch!
    Sabienes

  6. Wir hatten den einen Tag so einen Regen, dass es das Wasser unter dem Fensterbrett durchgedrückt hat. Ich wunderte mich, was da so plätschert… 😉

  7. Da braut sich über dem Dach ganz schön was zusammen.
    Unwetter passt gut zu Horror.
    Meist peitscht der regen und es ist schaurige Nacht. Aber das lässt sich schlecht ablichten 😉

  8. Ich finde Unwetter eigentlich ganz spannend, solange ich sicher zuhause sitze und alles so funktioniert wie es soll. Bei einem Unwetter war ich allerdings mit den Kindern auf der Autobahn und hatte da echt Angst um uns und bin dem LKW vor uns heute noch dankbar…

    Viele Grüße, Sandra

  9. Hast du das Unwetter etwa hier nach Köln geschickt ??? Hier pfeift es auch ganz heftig um die Häuser und der Regen mag nicht mehr aufhören … also solche Unwetter sind nicht so schön… da kann und muss ich dir recht geben 😉
    Aber ein schönes bild ist es trotzdem.

    LG Bibi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.