Story Pics 2014 Woche 4

Den Wald hinter sich lassen, doch nun … was sieht das Auge? Wasser überall Wasser. Wie soll es weiter gehen? Die Story mit dem Gene Horror? Ich liebe ja Horror Filme, Bücher und liefere nun jeden Sonntag ein Bild und ein passendes Wort dazu. Bei der lieben Sunny geht es jeden Sonntag drum, das mit mir noch weitere 39 Blogger Bilder und Wörter liefern.

Jedoch die Geschichte im Ganzen bekommt man erst, wenn das Jahr vorbei ist. Also die Spannung bleibt und man muss sich da gedulden und abwarten. Eigentlich wollte ich den Artikel gestern noch fertig machen, aber ich war am Abend so müde das Ich das auf heute verschoben habe. Nun kommt also mein Bild und dazu das passende Wort. Natürlich passend zum Gene.

Brandung

Das Wort für die 4 Woche“ Brandung“. Ich hoffe ja nicht dass, jemand da reinspringt! Ich wünsche euch damit einen schönen Sonntag. Hier schneit es mal wieder und ist mit -11° noch kälter als gestern. Werde im Laufe des Tages bei den anderen vorbei schauen.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

22 commenti su “Story Pics 2014 Woche 4

  1. Hallo Julia,

    -11 Grad?? Da haben wir es ja hier eher kuschelig warm bei 5 plus. Ich hoffe auch, dass niemand der Brandung zum Opfer fällt, aber wer weiß das schon :-D.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

  2. Deine Geschichte wird eine typische Geschichte von der Waterkant, oder?
    Meeresbrandung mag ich sehr, wenn man in der Mitte Deutschlands wohnt, hat man das nicht so oft.
    LG
    Sabienes

  3. Hallo Julia, ich finde Brandung ein tolles Wort!! Mit deinem Foto kommt es eher etwas düster herüber, aber das kann bei einer Horrorgeschichte ja nicht schaden 😉
    Hier ist es aktuell auch am schneien – aber nicht so kalt!

    Lieben Gruß
    Kerstin

  4. Hallo Julia,
    was für ein gutes Wort und vor allem, was für ein tolles Foto dazu. Ich liebe es, der Brandung zuzusehen! Natürlich nur in sicherer Entfernung.
    Liebe Grüße
    moni

  5. bei brandung muss ich sofort an “Gefährliche brandung” denken, den surfer film 🙂
    ich hoffe bei uns dauert es nicht mehr so schrecklich lange und wir können auch mal eben ans meer fahren 🙂

  6. Oh, diese riesigen Steinblöcke. Die können echt zum Horror werden… wenn sie nach einem geschmissen werden.
    Ja, ja, das gab es schon. Vor undenklicher Zeit. 🙂
    Da hat doch einmal der Pilatusriese… na, ja, ich muss das Märchenerzählen heute wohl lassen…

    Aber in einer Horrorgeschichte kann ja solches auch geschehen, oder?

    LG Barbara

  7. Bei dem Wetter würde ich nicht mal für ein ordentliches Taschengeld da reinspringen 😉

    Aber die kleine einsame Möwe links oben im Bild, erinnert mich an “die Möwe Jonathan”

    Viele Grüße aus der Kinderküche
    Sandra

  8. Meeresrauschen, Meeresrauschen, Meeresrauschen – an einer Brandung sich zu entspannen, gehört zu den schönsten und spannendsten Momenten. Auch in einer Horrorgeschichte? Warum nicht?
    LG Timm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.