Advent, Advent … wie wird dieses Jahr Weihnachten

Lieblings-Parade, ich habe damit ein paar Wochen pausiert und heute geht es wieder los mit der Parade und ich freue mich natürlich, wenn ihr wieder mitmacht. Zum Einstieg gibt es auch am Ende der Woche wieder einen kleinen Preis. Ein kleines Überraschungspaket für den Gewinner mit Produkten aus DM. Also lohnt es sich mitzumachen bei der Blogparade. Mitmachen kann jeder, ihr solltet nur einen eigenen Blog haben und da, was zu dem Thema was ich vorgebe, schreiben und auf meinen Blog verlinken. Dann seit ihr mit dabei bei der Blogparade und bekommt eine Chance auf den Gewinn. Also viel Spaß beim Mitmachen! Ich gebe euch jede Woche ein neues Thema, jeden Samstag kommt für euch ein neues Thema!

Lieblings-Parade

„Advent, Advent … wie wird dieses Jahr Weihnachten!”

4 Wochen, Weihnachten und jetzt fängt die schöne Zeit an. Man kauft für das Backen ein, überlegt, was man backen möchte und vor allem fängt man jetzt auch an, das Haus zu dekorieren und zu überlegen, was man an die Fenster machen möchte. Gedanken, welchen Adventskranz man haben möchte. Selber machen und dafür alles einkaufen, oder lieber einen fertigen kaufen.  Ich würde ja mal gerne wieder einen selber machen, finde die sind dann doch die Schönsten.

Dann werden die Kartons aus dem Keller geholt mir der Weihnachtsdekoration, es wird das eine und andere noch neu gekauft werden muss. Ich möchte unbedingt eine neue Tischdecke haben und bin da natürlich schon am Schauen. Aber auch das Backen, die Düfte einfach alles, was damit zusammenhängt, da freue ich mich drauf. Der Weihnachtsmarkt geht auch jetzt bald los, da wird geschlendert. Gestöbert und geschaut und natürlich gibt es einen leckeren Glühwein. Es wird dann dort meistens was gegessen. Wir haben schon seit vielen Jahren einen Stand, wo wir eine leckere Reispfanne essen.

Wenn es dann noch richtig kalt ist, irgendwann auch Schnee kommt, dann ist die Stimmung wirklich toll. Aber auch am Sonntag die Kerze anmachen, leckeren Kaffee und Tee und Kekse essen, davor am liebsten ne schöne Runde draußen laufen. Aber auch die Zeit, wenn man die Geschenke einpackt, danach versteckt und so immer näher an Heiligabend kommt. Es wird geplant, was wir Heiligabend essen möchten, was man die Tage danach möchte und vor allem wird geklärt, wo wir uns alle Treffen mit der ganzen Familie. Da braucht man ordentlich viel Platz, da wirklich die ganze Familie kommt.

Wie geht ihr mit der Adventszeit und der vor Weihnachtszeit um? Habt ihr bestimmte Rituale, die jedes Jahr aufs Neue gemacht werden? Schreibt mir doch eure Ideen, Erfahrungen und einfach alles, was ihr dazu schreiben möchtet. Freue mich auf eure Beiträge.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

3 commenti su “Advent, Advent … wie wird dieses Jahr Weihnachten

  1. Hallo Julia,

    ich glaube ich mach wieder mit bei der Lieblings-Parade. Es gefällt mir ganz gut, dass Du es etwas abgeändert hast und Deinen eigenen Stil reingebracht hast.

    LG Conny

  2. Ja, für mich fängts dieses Wochenende an. Da dekoriere ich dann, damit es für Advent schön ist. Dann gibts bei mir auch viele, Weihnachtliche leckereien 🙂

  3. ich mag am advent die langsam einkehrende ruhe wenn man alles stressige erledigt hat, das plätzchen backen mit den Kindern und die Gemütlichen Nachmittage auf dem Weihnachtsmarkt;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.