Kfz- Zulassung in den einzelnen Schritten

Das Thema Führerschein und Auto, das haben eine Freundin und ich in letzter Zeit immer wieder gehabt. Ihr Mann macht jetzt den Führerschein und es ist schon Interessant was so alles dazu gehört und worauf man achten muss. Nicht nur das man sich richtig anstrengen muss, damit die Prüfung auch gut klappt, sondern auch das Thema Auto, Kfz-Zulassung und alles was noch dazu gehört. Denn man möchte natürlich zum Führerschein auch ein eigenes Auto haben. Ob man den nun Privat oder aber eher Beruflich braucht, in jeden Punkt ist das mit dem Auto und die Kfz- Zulassung mit den einzelnen Punkten.

Kfz- Zulassung in den einzelnen Schritten

Es reicht nicht aus einen Führerschein zu haben und sich ein Auto zu kaufen. Dazu gehört natürlich auch, dass man das Auto nach dem Kauf sofort anmeldet. Ob man jetzt ein Neues oder ein Gebrauchtes nimmt, die ganzen Wege und Schritte sind für jedes Auto das gleiche. Was man zum Anmelden braucht sind unter anderer der Personalausweis, Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein. Ohne die 3 Sachen kann man leider keins anmelden. Es reicht auch aus, dass man nur die Sachen dabei hat, so kann man auch ohne das Auto hingehen. Wichtig ist aber auch, das man für das Auto auch einen TÜV hat, den ohne darf man das Auto nicht fahren. Es gehört aber auch eine Versicherung die man für das Auto braucht. Nach den Anmelden kann man dann das Kennzeichen anbringen, ohne darf man natürlich nicht fahren und wichtig auch, das auch die Fahrzeugplakette mit angebracht ist. Wichtig ist auch der Nachweis, eine Bestätigung von seiner Versicherung, dass man hier einen Versicherungsschutz hat. Ohne diesen Nachweis wird auch keine Zulassung von der Kfz- Zulassung gegeben.  Dafür braucht mal eine eVB-Nummer die man von dem Versicherungsunternehmen beantragt werden muss.  Das kann man ohne Probleme auch online machen. Die einzelnen Schritte werden einen gut Erklärt. Und was natürlich neben den wichtigen Papieren die man mitnehmen sollte, sollte man auch genug Geld mitnehmen. So das man nicht noch mal weg muss, zur Bank flitzen und sich dann wieder anstellen muss. Das wäre dann natürlich viel Zeit Verschwendung.

Die Kennzeichen kann man sich meistens in der Nähe der Zulassungsstelle fertig machen lassen. Meistens sind die kleinen Läden nur ein paar Minuten entfernt. Diese muss man dann haben, damit die Plaketten angebracht werden können.  Mal schauen wie das bei dem Mann meiner Freundin wird und wie schnell das bei ihm geht. Die Wartezeiten sind immer recht nervig, finde ich zumindest immer so.Aber es muss sein mit der Kfz.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.