Mit Jaminar zum eigenen Parfüm

Das eigene Parfüm, den eigenen Duft so entworfen, wie man den haben mag? Gibt es nicht? Gibt es doch. Angefangen von der Duftrichtung, Kopfnote und Herznote. Man kann sich den eigenen Duft selber nach Wunsch anfertigen, entwerfen und dann sich Bestellen und sich selber damit noch Verwöhnen.  Wer mich kennt, weiß das Ich Düfte liebe und auch viele habe. Ich mag immer wieder neue Düfte, ich trage nicht gerne jeden Tag den gleichen Duft. Einige Düfte trage ich nur zu bestimmten Anlässen oder wenn mir danach ist. Ich glaube das geht aber vielen so und so möchte ich euch gerne Jaminar vorstellen, wer Düfte liebt, sollte sich dort mal sein eigenes Holen.

 Den eigenen Duft kreieren.

Ganz einfach und schnell den eigenen Duft kreieren und so ein besonderen, einmaligen Duft für sich herstellen ohne das den gleichen Duft fast jeder hat. Das Aussuchen geht sehr einfach, man muss nur aussuchen für wen das Parfum sein Soll. Mann oder Frau, ich habe natürlich für mich also Frau ausgesucht.  Dann die Duftrichtung, in die man gehen möchte. Ich habe mich für exotisch entschieden, da ich diese Düfte zurzeit sehr gerne mag und auf die Richtung zurzeit stehe.  Wenn man unsicher ist, kann man so auf die Richtungen gehen und dann bekommt man eine kleine Beschreibung unter das man sich das Vorstellen kann.  Dann kommt die Kopfnote, hier kann man bis zu 4 aussuchen. Ich habe für mich nur die süße Orange und den grünen Apfel ausgesucht. Die beiden Sorten fand ich sehr interessant und so bin ich mit den beiden Düften doch zufrieden. Die Herznote habe ich mich auch für 2 entschieden. Einmal die Orangenblüte und dann den Kokos. Und die Basisnote habe ich mir Ambra ausgesucht. Das sind so die Düfte, die Richtungen die ich am besten fand und auch mag.

Das Flakon und die Form

Aber nicht nur die Düfte sind wichtig, sondern man sollte sich auch die Flakon große und die Form aussuchen, die man haben möchte. Man kann zwischen 30 und 50ml aussuchen und auch die Form. Elegance oder Aeon. Oder vielleicht lieber Star. Man sieht sofort wie die Flakons aussehen, um sich ein besseres Bild zu machen. Ich habe mich für das Aeon entschieden mit einem goldenen Zerstäuber und die Kappe in Silver. Der letzte Schritt ist dann noch die Parfümfarbe, die man aussuchen kann, ich habe mich für Blau entschieden. Der letzte Schritt ist dann das man dem Parfüm einen Namen gibt, man die Schriftart auch aussuchen kann genauso, wie die Farbe mit der das aufgedruckt werden soll. Genauso das man sich als Designer verewigen lassen kann finde ich gut. Das erscheint dann unten am Flakon. Dazu dann noch ein Logo und fertig ist das eigene Parfüm.

 Jaminar-eigenes-Pafüm

Mein Parfüm und das Ergebnis

Nach meiner Bestellung ist mein Parfüm auch recht schnell bei mir Zuhause angekommen. Sehr gut verpackt, damit das Flakon auch gut ankommt. Der Aufdruck, das Logo und meine Initialen sind so geworden, wie ich mir das auch ausgesucht habe. Was ich auch besonders schön finde, dass beim Parfüm auch noch ein Zettel ist, mit den Noten die man sich ausgesucht hat. Also auch eine tolle Idee, wenn man das Parfüm verschenken möchte. Das Parfüm selber hat mich sehr gut gefallen. Der Duft ist angenehm leicht, liegt nicht zu schwer auf der Haut und vom Duft her genau richtig. Im ersten Moment ist der Duft etwas stark, das vergeht aber und dann entfaltet sich der Duft sehr angenehm auf der Haut. Die Mischung passt sehr gut zu mir und dem was ich mir vorgestellt habe. Vor allem bleibt der Duft auch sehr lange auf der Haut, sodass man damit den ganzen Tag was Angenehmes in der Nase hat. Selbst meiner Mutter würde so der Duft auch gefallen. Das ist für mich dann noch ein kleines Lob, das mein Duftgeschmack ankommt. Für das eigene Parfüm in der Größe kostet 35,99€ was ich aber in Ordnung finde. Man zahlt für andere Parfüms von der „Stange“ auch meistens das gleiche nur das man hier einen Duft nach seinen eigenen Wünschen hat. Perfekt also auch für ein Weihnachtsgeschenk sucht ist man hier egal ob für Frau oder Mann gut aufgehoben. Ab 30€ entfallen auch die Versandkosten und es gibt auch eine Zufriedenheitsgarantie.  Wenn einen das Entworfene nicht gefällt wird das zurückgenommen und es gibt dann einen anderen Duft. So braucht man sich keine Sorgen machen, wenn man einmal daneben liegt. Kundenzufriedenheit wird hier groß geschrieben.

Jaminar-Parfüm

Sucht ihr vielleicht noch ein passendes Geschenk für euren Lieben oder zu Weihnachten?

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

1 Kommentar auf “Mit Jaminar zum eigenen Parfüm

  1. Von der Seite habe ich auch schonmal gehört!! Das ist wirklich eine coole Idee. Ich trage auch jeden Tag einen anderen Duft, also immer so nach Lust und Laune. Das ist bestimmt ein tolles Weihnachtsgeschenk, wenn man weiß, auf welche Duftnoten der/die Beschenkte so steht. 🙂
    Liebe Grüße Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge