Lust auf ein Kaffeekränzchen?

Wieder Sonntag und die Zeit rennt nur so dahin. Irgendwie geht das Jahr immer schneller vorbei. Schon wieder gibt es eine neue Woche, das bedeutet wieder den Duden wälzen schauen welches Wort zu einen Bild passt, damit die liebe Sunny was zu tun hat für das Schnapp-Wort und die Geschichte ohne Namen.

Blogparade

Dieses Mal ein einfaches Bild, aufgenommen, als die Familie zusammengekommen ist zum Kaffeetrinken und quatschen. Es geht dann immer gut her, gerade wenn dann alle zusammenkommen. Lecker Kuchen, Tee und Kaffee und für die Kinder gibt es was anderes. Anstrengend, sehr laut und doch möchte man das nicht missen. 4-mal im Jahr treffen wir uns alle, dann kommen auch die Hamburger und Berliner. Bald ist es wieder soweit, dann kommen alle an Weihnachten wieder zusammen. Dann wird wieder ein Kaffeekränzchen gehalten, es gibt Geschenke und vor allem macht das so viel Spaß.

Kaffeekränzchen

Daher habe ich geschaut, was ich für ein Wort nehmen kann, Kaffee finde ich dann zu langweilig und daher habe ich dann mich für das „Kaffeekränzchen“ entschieden. Das gibt es auch m Duden und mal schauen, wer in der Geschichte dann dabei sein darf. Und vor allem ist ein Kaffeekränzchen nicht nur für ältere, sondern eigentlich für alle, die gerne Kaffee/Tee trinken möchten und dabei quatschen und über Gott und die Welt reden. Na lust auf so einen Kaffee? Damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag und hoffentlich schönes Wetter. Wenn ich an das letzte Jahr denke, da sind wir zu der Zeit noch in T-Shirt rum gelaufen und jetzt braucht man eine dicke Jacke draußen. Na mal schauen, wann wir Schnee bekommen.

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

13 Gedanken zu “Lust auf ein Kaffeekränzchen?

  1. Kaffekränzchen mag ich auch wegen der gemütlichen Quatscherei. Du hast da aber eine ziemlich große Runde zu Gast. Viel Spaß dabei!
    LG Iris

  2. Aber klaro … Kaffeekränzchen geht doch eigentlich immer, wenns dann guten Kaffee und leckeren Kuchen gibt, bin ich sofort dabei *lach*

    Und he … soschnell kommt der Schnee hoffentlich noch nicht, hier ist es grad wieder was wärmer, so dass es für morgen (bzw. heute, sonntag) nach einem schönen Herbsttag aussehen könnte ;9

    Wünsch dir einen schönen Sonntag

    LG Bibi

  3. Hallo Julia,

    im Gegensatz zu deinen vorherigen Worten ist das Wort Kaffeekränzchen ja fast ein Kaffeekränzchen ;-)Eine schöne tafel hattet ihr da, und du hast recht, dabei kann es schon mal ganz schön turbulent zugehen.

    Liebe Grüße
    Sandra

  4. So ein Kaffeekränzchen beim Familientreffen kann etwas sehr Schönes sein! Wir machen sowas auch immer an Weihnachten, anstrengend – aber schön!
    Einen erholsamen Sonntag noch!
    LG
    Sabienes

  5. Hallo Julia,
    mir gefällt dein Schnappwort besonders gut! Kaffeekränzchen klingt so richtig gemütlich. Gut duftender Kaffe, frisch gebackener Kuchen und/oder Plätzchen und dazu noch ein liebevoll eingedeckter Tisch, da fühlt man sich doch direkt wohl!
    Angenehmen Sonntag
    moni

  6. Ich liebe Kaffekränzchen! 😉 Gibts bei uns jeden Samstag und Sonntag in kleinem Rahmen. Der Tisch ist übrigens sehr schön gedeckt. Da hab ich nicht so das Händchen für.
    LgEla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.