Duell der Städte mit Tattoo als Erinnerung

Ich bin beim Stöbern auf einen wirklich tollen Artikel gestoßen, L.A- vs. Berlin- ein Tattoo-Duell, das unter die Haut geht. Da ich ja auch sehr gerne Tattoos mag, leider noch keines habe ist man natürlich immer am schauen, ob man nicht genau das Tattoo findet, das man haben möchte. Aber eben auch der Text, der hat mich dann doch neugierig gemacht. Früher hat man Porzellan oder anderes mitgebracht als Erinnerung, jetzt kommt der Trend immer mehr nach den Tattoo als Erinnerung. Ich würde mir selber nur eines oder vielleicht auch ein Zweites machen, aber das Motiv muss mich auch 100% gefallen den es bleibt für immer auf der Haut. Wie findet ihr den das Städte im Duell?

Tattoo als Erinnerung an einen Urlaub

Ich wüsste jetzt nicht das Ich mir in jeder Stadt, wenn ich Städtereisen mache ein Tattoo machen lassen würde, ich glaub das wäre auf Dauer dann doch irgendwann zu viel. Aber so wie das Duell hier sich anhört und das L.A. gewonnen hat, würde ich glaube ich mir dort eines machen lassen. Aber wann würde ich mal da hinkommen? Dann wäre doch eher ein Tattoo aus Berlin möglich. Da komme ich bald wieder hin, Freunde besuchen und das ist auch von der Entfernung her auch angenehm und schnell mit dem Bus von Kiel aus. Dann wird dort nicht nur die Freunde besucht, sondern man möchte natürlich, auch wenn man schon dort ist, die Stadt anschauen. Es hat sich ja immer wieder sich verändert und weiter entwickelt. Neue Läden, der Zoo und einfach alles, was damit zusammenhängt.

Ich selber würde natürlich auch mal wieder in ein andere Land reisen, aber mit Kind und Hund ist, das nicht immer leicht so das Wir dann eben Städtereisen machen, Freunde Besuchen und so auch verschiedene Möglichkeiten machen, die eine Stadt einen dann bietet. Vor  allem wenn man vorher schon schaut, was man sich alles ansehen kann. Natürlich Hamburg, da kann man so viel sehen. Die Landungsbrücken, Museum, die Stadt und vieles mehr. Ich glaube jede Stadt hat einen Reiz. Ob für Groß und Klein.

London die Stadt meiner Wünsche

Reizen könnte mich auch mal wieder London. Es muss ja nicht gleich 14 Tage sein aber so 4-5 Tage, ein langes Wochenende und dann dort in einen nicht zu großen Hotel gehen, sich dann die Stadt anschauen. Wieder die Doppel Decker nutzen, lecker Essen gehen oder einen Kaffee trinken, auch wenn man hier wirklich genau schauen muss, nicht überall schmeckt es.  Vielleicht auch gleich mit dem Hotel schauen, was man an 1-2 Tagen so unternehmen kann. Museum Besuchen, viele Bilder machen aber natürlich auch am Abend mal schick weg gehen. Expedia und andere Reiseanbieter sind dabei natürlich immer nützlich, genauso wie man im Hotel nachfragen kann.

Aber egal, in welche Stadt man reisen möchte, jede Stadt hat was Besonderes und man kann vorher auch genau Planen, was man sehen möchte, welches Museum und Zoo vielleicht interessant ist und vor allem, dass man sich vorher auch schlaumacht, wo man zum Abend hin essen gehen kann oder wenn man möchte, was trinken kann. Das Planen wir immer vorher, damit man am Tag nicht zu viel Zeit damit verliert und sich erst schlaumachen muss. Das WWW ist dabei natürlich immer nützlich, genauso wie man im Hotel nachfragen kann. Dort bekommt man oft auch kleine Tipps.

expredia Städtereisen

Mögt ihr lieber Städtereisen oder lieber nur an einen Ort für eine längere Zeit?

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.