Terra Faelis wurde von den Katzen probiert

Meine Tiere, die sind uns schon sehr wichtig. Nicht nur das man sie gut versorgt und mit ihnen spielt und schmusen tut. Sondern auch das Futter ist sehr wichtig. Ich mache mir in den Punkt schon immer Gedanken, meine Tiere sollen ja auch gutes Futter bekommen, das sie vertragen, nicht zu viele Stoffe und Futter enthält, was nicht in das Tier gehört und natürlich auch Futter das Sie mögen. Auf der Suche nach einen guten Futter bin ich auf Terra Canis gestoßen, die nicht nur Futter in Lebensmittelqualität für Hunde anbietet, sondern auch für die Katzen, das nennt sich dort Terra Faelis.

Tierfutter in Lebensmittelqualität

Der Shop bietet nicht nur eine schöne Auswahl an verschiedenen Sorten Nassfutter in kleinen Dosen mit 100g Inhalt, sondern auch 400g Dosen. Das ist natürlich gerade, wenn man mehr als 1 Katze hat, sehr praktisch und auch Günstiger. Die verschiedenen Sorten sind richtig interessant, sodass man in ruhe schauen kann, welche Sorten von den Katzen gerne genommen wird und welche Sorten nicht gerne angenommen wird.  Sehr gut finde ich aber auch das Angebot zum Kennenlernen. Das nennt sich Terra Faelis TV-Paket das 6 Dosen a 100g beinhaltet und dazugehört auch ein Deckel, sodass man eine offene Dose damit verschließen kann und es ist ein Catnip Kissen für die Katzen zum Spielen dabei.. So kann man das in ruhe die Katzen ausprobieren lassen und sieht dann, welches Futter gut ankommt.

Meine Katzen haben getestet und probiert.

Probiert haben meine Katzen die Sorten Rind Menü mit Karotte & Brunnenkresse, Pute Menü mit Zucchini & Kamille, Huhn Menü mit Kürbis & Katzenminze, Kaninchen Menü mit Broccoli & Katzenminze und Seelachs Menü mit Tomate & Hagebutte.

 terracanis-Katzenfutter

Die Sorten finde ich mal was anderes und interessant mit der Zusammenstellung. Am liebsten haben meine die Sorte Huhn Menü und Seelachs Menü gefressen. Der Geruch vom Futter ist angenehm, es ist nicht zu aufdringlich, sodass man das als Mensch auch in Ordnung findet. Die Katzen haben sich sofort auf das Futter gestürzt. Es wurde gefressen und so war die 100g Dose natürlich sehr schnell leer. Aber bei 3 Katzen ist das auch kein Wunder. Das Futter ist sehr hochwertig mit viel Fleisch-, bzw. Fischanteil ohne das hier Füllstoffe genutzt werden.

terracanis-Kaninchen-Menüterracanis-Kaninchen-Menü-Futter

 terracanis-Huhn-Menüterracanis-Huhn-Menü-Futter

Vertragen haben die Katzen das auch sehr gut. Durch das hochwertige Futter brauchen die Katzen auch nicht so viel am Tag, wie vom Futter das nicht mit hochwertigen Zutaten ist.  Die kleinen Dosen mit 100g kosten 1,69€, bekommen tut man das Futter aber auch in 200g Dosen die Kosten dann 2,29€ und 400g Dosen die 2,99€ kosten. Bekommen tut man die auch in einen Set, das heißt mit 24*100g Dosen oder 12 Dosen zu je 200g oder 400g Dosen. Damit Spart man dann 5%.

Sehr gut finde ich aber auch das Futter Abo, damit spart man sich also immer das Nachbestellen und bekommt das Gewünschte Futter immer regelmäßig nach Hause geschickt. Zurzeit muss man das Abo aber auch per Telefon abschließen, aber das sollte kein Problem sein, wenn man das Futter Abo jeden Monat haben möchte.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

1 Kommentar auf “Terra Faelis wurde von den Katzen probiert

  1. Pingback: [BLOCKED BY STBV] Schonende und Lebensmittelqualität beim Futter › Knuddelstoffels Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.