Blogparade

Sunny, Schnapp-Wort und die Lamellibranchiata

Schnapp-Wort für Sunny. Ich habe irgendwie kaum eine Idee gehabt. Habe die Bilder durchgeschaut, den Duden angeschaut und mich dann für ein Bild entschieden, das ich mal gemacht habe, als wir am Hintenburgurfer Sparzieren waren. Schiffe habe ich ja auch schon gezeigt und so ist mir das Bild in die Finger gefallen.

Wasser, Sonne und die kleinen Muscheln

Das Wasser plätschert ja immer an die Mauern, mal höher und mal tiefer. Dort kommen immer wieder Wellen, ab und zu sieht man auch die Quallen dort. Dort kann man natürlich nicht schwimmen gehen, das wäre dort zu gefährlich. Aber ein paar Kilometer gibt es dort eine sehr alte und auch schöne Badeanstalt so das man nicht immer den weiten Weg zum Strand machen muss. Besonders für die Leute, die in der Stadt Wohnen und so vielleicht mal in der Mittagspause oder nach der Arbeit kurz schwimmen möchten.

Muschel Schnappp-Wort

Aber nun kommen wir zum Wort für die liebe Sunny. Wasser, nö das ist ja zu einfach und vor allem zu langweilig und so habe ich geschaut und es muss ja auch zum Bild passen. Und so bin ich nach den Stöbern auf „Lamellibranchiata“ im Duden gestoßen. Eine zusammenfassende systematische Bezeichnung für Muschel. Muschel wäre mir auch zu einfach und so habe ich dann das komische Wort genommen und bin ja gespannt, wie das in die Geschichte ohne Namen mit eingebaut wird. Das Wort ist ja nicht leicht oder? Ich muss auch wieder die Geschichte lesen. Ich finde die immer spannend und toll, vor allem welche Mühe die Sunny sich damit immer macht. Danke liebe Sunny für deine ganze Mühe.

Na mal schauen, wie das mit eingebaut wird und vor allem ob das eingebaut werden kann. Eine kleine Herausforderung für Sunny oder? Damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag der hoffentlich mit viel Sonne genauso schön wird, wie der Samstag. Und mit Musik geht ja eigentlich alles einfacher, Musik für den Haushalt oder einer Party www.fono.de findet man noch Plattenspieler, erinnert ihr euch noch?

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.