Energie tanken mit einen Energiedrink

Energie, das braucht jeder von uns und so muss man schauen, wie man jeden Tag neue Energie bekommt. Gerade wenn die Tage sehr anstrengend und mit sehr vielen Aufgaben hatte, ist man oft schon am Nachmittag soweit, dass man sich ins Bett legen möchte und nur noch schlafen. Doch das ist nicht wirklich möglich, den Kinder, Tiere und Haushalt müssen ja auch versorgt und gemacht werden.  Da kann ein Energiedrink vielleicht eine gute Alternative sein und helfen.

Energie tanken mit einen Energiedrink

Mehr Energie, den ganzen Tag über das Wünschen sich nicht nur Hausfrauen und Mütter, natürlich auch Väter und alle anderen die vielleicht noch lange Arbeiten müssen. Aber man trinkt auch gerne mal einen Energiedrink so, weil man diese sehr gerne mag und sich damit, was Gutes tun. Auf der Suche nach einen leckeren Energiedrink bin ich auf Tantrum Energy gestoßen.  Das ist kein normaler Energie Drink sondern eine Energielimonade. Das hat mich dann neugierig gemacht, ab und zu trinke ich ja mal einen, wenn er mir schmeckt und so habe ich einmal Lemongras und einmal Bloodorange probiert. Vom Aussehen fallen die Dosen wirklich gleich ins Auge. In einen schönen Pink und einen hellen Grün.

Probiert habe ich erstmals Lemongras. Ich war so gespannt, und da ich solche Richtungen vom Geschmack ja mag, war ich mehr als gespannt und ja der Geschmack ist angenehm, erfrischend und man fühlt sich danach etwas frischer und man hat einen kleinen Aufschwung. Perfekt also auch, wenn man am Abend mit Freunden was trinken möchte und nicht immer Alkohol trinken will. Die Dose hat 330ml und kostet 8 Dosen 13,92€ wo das Pfand schon enthalten ist.

Tantrum-energy-Bloodorange Tantrum-energy-Lemongras

Bloodorange, auch lecker aber etwas bitterer. Gekühlt schmeckt es dann aber auch nicht schlecht, aber meine Wahl wäre eher das Lemongras. Energydring als Limonade ist wirklich lecker und kann einen nicht nur einen kleinen Schub geben. Man sollte nur nicht zu viele davon trinken. Man bekommt durch den Koffeingehalt einen Kick und fühlt sich wieder fitter und wacher. Also die beiden Sorten sind wirklich etwas anderes als die anderen Sorten, die ich sonst so trinke. Jedoch finde ich, müssen die Drinks gekühlt sein, so schmecken sie dann noch besser.

Der Inhalt von 330ml finde ich ausreichend. Auf den Dosen ist Pfand, also nicht einfach weg werfen. Es werden aber in den Energie Drinks keine Zusatzstoffe, keine Konservierungsstoffe verwendet. Es sind keine Gluten enthalten und auch keine Laktose. Das finde ich wichtig, gerade bei den letzten beiden Punkten ist das schon wichtig, wenn man eines von beiden nicht verträgt. Um aktuell immer auf den Laufenden zu bleiben, sollte man auch mal auf Facebook vorbei schauen.

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

Ein Gedanke zu “Energie tanken mit einen Energiedrink

  1. Ich steh ja sehr auf Energie-Drinks. Allerdings finde ich es sehr schade, daß bis auf Red Bull noch keiner geschafft hat, einen zuckerfreien Energy Drink raus zubringen. Oder gibt es einen und ich habe ihn noch nicht entdeckt ? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.