Allgemein

Jobsuche leicht gemacht für alle

Jobsuche ist nicht leicht in der heutigen Zeit. Man muss dafür erst mal Stellenangebote finden und meistens muss man hier sehr Intensiv suchen. Es gibt die Möglichkeiten das online zu machen auf verschiedenen Plattformen, eine Jobbörse oder auch in Zeitungen schauen und sich dort dann Bewerben.

Jobbörse und Stellenangebote durchsuchen

Ob man nun einen Job sucht, eine Ausbildung oder Aushilfsstellen haben möchte. Man braucht dafür seinen eigenen Lebenslauf, der sehr gut überarbeitet sein soll. Den der Arbeitgeber schaut sich den und natürlich auch das Bild was man dazu gibt, an und die ersten 3 Minuten sind entscheidend. In Deutschland hat man verschiedene Möglichkeiten, damit man die passenden  Stellen findet. Eine gute Möglichkeit habe ich in der Jobbörse entdeckt und finde dass die sehr gut gemacht ist. Einfach eingeben was man sucht und wo, also Ort und die Postleitzahl und dann bekommen man die Jobs die es dort zu finden gibt. Leicht und einfach und so kann man auch schauen, wenn man in einer anderen Stadt oder einen anderen Bundesland was sucht. So kann man gleich schauen ob vielleicht was dabei ist. Ich habe mal geschaut ob es vielleicht in der Nähe Hundesitter gesucht werden.

So kann man einen Arbeitgeber finden, vielleicht auch die Karriere starten und Glücklich in einen neuen Job gehen.  Die angebotenen Stellen die man dort findet kann man in ruhe sich anschauen und dann wenn einen was zusagt, sich dort Anmelden und Online dann kontakt aufnehmen und hoffen das man vielleicht die Chance bekommt, sich Persönlich vorzustellen und dann schauen das man einen Job finden unternehmen und los legen und so die Jobsuche vorran treiben.

Jobsuche Hundesitter

Gerade auch wenn man nur Stellen für den halben Tag sucht, wenn die Kinder im Kindergarten und Schule sind, man etwas dazu Verdienen möchte ist das eine gute Alternative sich dort in ruhe umzuschauen. Findet man nichts Passendes kann man natürlich selber auch eine stelle ausschreiben und eintragen und so Aktiv suchen. So kann man selber sich Aktiv Bewerben wenn man was findet, und  gleichzeitig eine Ausschreibung rein stellen. Man sollte natürlich dafür mindestens ein aber besser öfters am Tag dann seine Emails durchschauen falls man Antwort bekommt um dann sofort zu Reagieren und Kontakt aufzunehmen. Dann hat man sehr gute Chancen, dass man einen Job findet und so einen netten Arbeitgeber findet mit dem man dann zufrieden ist. Marketing ist alles und so hat man auch sehr gute Chancen, dass man schnell fündig wird bei der Jobsuche.

Habt ihr solche Stellenanzeigen schon einmal durchgeschaut und wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Wie läuft bei euch die Jobsuche?

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.