Produkttest

Merino und das kuschlige weiche Fell

Merino eine Schaf Art die wirklich total knuffig aussieht. Da ich ja Schafe mag wissen fast alle, oder? Ich esse zwar kein Schaf, nicht weil ich das nicht möchte, sondern weil ich das Fleisch nicht so mag, aber ansonsten kann man damit bestimmt tolle leckere Gerichte zaubern. Ich habe viele verschiedene Sachen und ab jetzt habe ich auch ein kuschliges echte Merino Lammfell vor meinen Bett liegen. Morgens und am Abend wenn man in das Bett oder aus dem Bett steigt sofort angenehmes und weiches Fell an den Füßen. Kuschlig weich ist das Fell und dazu aber auch ohne eine Färbung sondern Natur belassen.  Das Merino Fell aber auch andere Felle findet man bei Felloase in verschiedenen Größen und Sorten.

Merino und das kuschlige weiche Fell

Nicht das man nun denkt, dass ich ein Pelzträger bin, das bin ich nicht, aber so ein Fell vom Schaf am Bett das hat wirklich was. Meistens hat man das ja eher vor dem Kamin liegen, aber den habe ich leider nicht und so habe ich für das Fell den Platz vor dem Bett ausgesucht. Die Größe vom Fell ist 90 cm ca. lang und zwischen 50-55cm breit. So kann man am morgen ohne Sorgen aufstehen, keine kalten Füße mehr was gerade wenn es kalt ist wirklich unangenehm ist. Das Fell ist in einen Elfenbein. Es wird nicht gefärbt oder entfärbt und hat eine tolle Form. Es ist richtig weich und kuschlig das Merino Fell.

Merino Fell

Zum Fell bekommt man auch eine kleine Pflegeanleitung, wie man nach Ankunft das Fell auspackt und kurz aufschüttelt und wie man das wenn es nötig ist Wäscht. Man kann das Fell trocken aber auch nass mit einer Bürste oder einen Staubsauger sauber machen das natürlich sehr gut geht, da man damit den meistens Dreck raus bekommt. Natürlich kann man das Fell auch Waschen wenn es nicht anders geht. Dafür braucht man ein Fellwaschmittel und bei 30°. Aber empfohlen wird die Wäsche mit der Hand. Viel Arbeit macht es ja auch nicht wenn man das mit der Hand wäscht und dann über einen Wäscheständer hängt damit das Fell gut trocknen kann. Man sollte es aber immer wieder leicht in Form ziehen während des Trocknens.

Merino Schaf Fell

Die Naturfarbe finde ich sehr schön, ich habe das Fell nach Ankunft vorsichtig ausgeschüttelt und dann genau angeschaut und gefühlt. Auch jetzt nach dem tägl. Benutzen ist das Fell immer noch weich und ich Schüttle das einmal am Tag aus, sauge drüber so das auch vielleicht Katzenhaare sich gut entfernen lassen. Gewaschen habe ich es nicht, das war noch nicht nötig. Was ich aber auch toll finden würde, wenn man so ein Merino Fell vor dem Kinderbett legen würde , gerade wenn es später kalt wird und Winter wird, ist das für Kinder wirklich schön so sträuben die sich nicht, aufzustehen wenn es kalt an den Füßen ist. Der Preis für das Fell ist 39,99€ und dazu kommen dann noch Versandkosten in Höhe von 6,90€ für den Versand innerhalb von Deutschland.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.