Bügelwäsche leicht bewältigen

Bügelwäsche, ich glaube die gibt es in jeden Haushalt und der eine mag Bügeln und der andere hasst Bügeln. Ich gehöre eher zu der Sorte, ich Bügel nur wenn es auch Nötig ist.  Aber ab und zu muss es ja sein und man möchte es sich dann so leicht und angenehm wie möglich damit machen. Ich habe mich mal umgeschaut und bin auf electronic star gestoßen, wo ich mal geschaut habe, ob ich nicht ein Bügeleisen finde, das mir die Arbeit etwas erleichtert und vielleicht sogar Spaß macht.

Bügeln kann auch Spaß machen

Bügelwäsche Dampfstation

Da bin ich dann auf eine Dampfbügelstation Bügeleisen von Koenig  gestoßen, mit der man die Bügelwäsche schnell und leicht weg bekommt. Bis jetzt hatte ich immer nur ein normales Bügeleisen, aber ich habe nachdem die Dampfbügelstation angekommen ist, die ausprobiert. Ich habe an verschiedenen Tagen mal Sachen gebügelt. Der erste Versuch hat natürlich länger gedauert, bis man genau wusste wie alles geht und klappt. Das Dampfbügeleisen soll eine Zeitersparnis von bis zu 50% bringen.  Es macht wirklich mehr Spaß damit zu Bügeln, man bekommt mit den Dampf sehr schnell die Falten raus und auch beim Hemd hatte ich beim 2 Versuch keine Probleme.

Der Wassertank fasst bis zu 1,7L und man kann den auch nachfüllen während man die Dampfbügelstation nutzt. Das habe ich mich nicht getraut ich bin da jemand der wirklich sehr Vorsichtig mit ist. Mit nur einen Finger kann man die Sicherung vom Behälter öffnen und man kann den Tank raus nehmen und wenn man ihn wieder rein setzt hört man ein Klicken wenn er wieder drin ist. Ansonsten bringt das Bügeln damit Spaß. Das Bügeleisen gleitet sehr gut über die Wäsche, es ist eine Edelstahlgleitsohle die auch viele Dampfdüsen hat. Was mir auch gefällt, man kann auch die Hemden damit bearbeiten, wenn sie am Bügel hängen. Perfekt also wenn es mal schnell gehen muss. Das Glätten geht leicht und das Arbeiten damit geht sehr gut.

Bügelwäsche Wassertank Station

 

Bügelwäsche Wassertank

 

Bügelwäsche Filter

Das Bügeleisen kann man wunderbar auf die Station legen, man braucht sich hier keine Gedanken machen, das man vielleicht das auf dem Hemd vergisst oder wenn es mal an der Tür klingelt. Die Station ist standfest, kein rutschen oder verschieben möglich. Man kann die Dampfbügelstation mit einen Tragegriff auch weg stellen ohne das man sich die Finger verbrennt.  Was mir Positiv aufgefallen ist, das Bügeleisen selber hat auch eine angenehme Schwere, also nicht so leicht wie andere sondern es bringt gutes Gewicht mit. Ich komme damit besser klar als mit den leichten Bügeleisen. Meine Bügelwäsche bekomme ich mit der Dampfbügelstation schneller weg, es macht Spaß und auch wenn ich das früh morgens mache, es geht flott und die Wäsche ist immer glatt auch bei dem Hemden, bei den ich sonst immer Verzweifle.

Bügelwäsche Tragegriff

 

Bügelwäsche Tragegriff knopf

Die Temperatur kann man gut einstellen, je nachdem was man gerade Bügelt. Man hat auch genug Freiheit vom Kabel her, das man gut Arbeiten kann ohne das man hier das Kabel im Weg hat. Und am bodenteil kann man das Kabel gut Aufwickeln.  Also damit macht es schon mehr Spaß das man die Bügelwäsche weg bekommt und sich nicht so anhäuft und vor allem kann man damit auch sehr schnell was Bügeln, 1,5min. braucht das Bügeleisen bis man das Benutzen kann.  Ein kleiner Punkt der mir auch Positiv aufgefallen ist, es gibt ein Anti- Kalk System das verringert die Ablagerung. Es gibt einen Filter der das Gerät gut schützt. Je nach Wassergrad und Benutzung sollte man diesen Filter alle 2 bis 3 Monate wechseln. So spart man sich lästigen Ärger und vor allem Frust.  Den Filter findet man im Wassertank, man muss beim Einsetzen nur genau schauen, das er wieder in der Verankerung ist.

Bügelwäsche Bügelstation

Bügelwäsche

Bügelwäsche Bügeleisen

Der Preis von 54,90€ finde ich in Ordnung das Gerät hat eine gute Qualität und ich kann damit sehr gut Arbeiten und bin mit dem Ergebnis auch zufrieden. Mit was Bügelt ihr den so?

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

12 Gedanken zu “Bügelwäsche leicht bewältigen

  1. Eine tolle Anschaffung! Also ich ignoriere demonstrativ meine Bügelwäscheberge *räusper*… ich kochen und backe liebend gerne… aber sobald es an die Bügelwäsche geht… ich habe schon versucht, mich dabei mit fernsehen oder Hörbüchern abzulenken, aber wirklich “Freude” kam trotzdem nicht auf. Vor einiger Zeit durfte ich die Bügelstation von Philips testen und habe sie dann behalten… ja, das Bügeln geht merklich leichter von der Hand… aber ein Freund-des-freiwilligen-Bügelns werde ich trozudem nicht 😉 Liebe Grüße, Jana

  2. Das ist baugleich mit meinem AEG Bügeleisen, dass leider vor ca. 2 Wochen den Geist aufgegeben hat. Zum Glück war aber noch Garantie drauf und das geld zurück bekommen und habe mir dann wieder ein ähnliches auch von AEG gekauft, weil ich so gerne und vor allem schnell damit bügle. lg Gabi

  3. Also der Preis ist wirklich in Ordnung, mein Bügeleisen hat auch in Etwa das selbe gekostet, das habe ich allerdings schon vor über zwei Jahren gekauft! =)

    Ich bügle relativ selten, früher musste ich immer die Hemden vom Wolf mitwaschen und bügeln, aber dann habe ich ein tolles Angebot von der Wäscherei um die Ecke entdeckt, die bügeln und waschen ab 5 Hemden das Hemd für 1,70 Euro pro Stück, da denke ich nicht mal mehr darüber nach, ob ich einmal in der Woche 5 Stunden Zeit (inkl. Waschen) verplempere… 😉

  4. Sind diese Art Bügeleisen wirklich gut? Bügeleisen wie diese empfand ich immer als total “old school” und habe daher ein riesen Bogen drum herum gemacht.

    Danke für die Antworten.

    Gruß

  5. Ich hatte eine ähnliche Station und muss zur Zeit mit einem normalen Dampfbügeleisen auskommen :/ Will mir wieder so etwas kaufen, vielleicht werde ich ja dieses mal nicht so tief in den Geldbeutel greifen wie letztes Mal 😉

  6. Als ich mir mehrere Test von Dampfbügeleisen durch lass, war mir klar ich kaufe mir das FV 5270.Schon der Vorgänger FV 5260 hat hier sehr gute Rezessionen bekommen.Mein Fazit:Ein echt gutes Dampfbügeleisen, etwas groß aber nicht schwer, Einstellungen absolut ausreichend. Die Durilium Beschichtung ist auch sehr gut. Das ist auch der unterschied zum älteren Modell FV 5260. Alles in allem super Produkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.