Schnapp-Wort Woche 19 – Matschen bringt ja so viel Spaß

Sonntag und das nächste Schnapp-Wort für Sunny kommt auch schon geflogen. Die Woche war ja wirklich toll und vom Wetter her unterschiedlich. Mal Sonne und angenehm warm, dann wieder Regen und Gewitter und sogar Hagel. Mal schauen, wie der Sonntag so wird.

Die Woche haben wir hinten im Hof und Garten die Sonne genossen und meine Maus wollte unbedingt mit Wasser spielen. Darf sie ja auch und dabei sind dann so einige Bilder entstanden und eines davon heute für die Geschichte von Sunny. Ich muss auch unbedingt die Geschichte weiter lesen, kam da nicht wirklich zu in dieser Woche.

matschen

Das Wort für diese Woche ist matschen. Mal schauen, wer dieses Mal matschen darf. So ich wünsche euch einen schönen Sonntag und bin gespannt, was die anderen so zeigen. Achja und DSDS ist endlich wieder eine Frau als Sieger und ich finde sie richtig klasse, auch wenn ich nicht so der Schlager Fan bin, aber Beatrice Egli hat wirklich ne Ausstrahlung. TOPP.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

22 commenti su “Schnapp-Wort Woche 19 – Matschen bringt ja so viel Spaß

  1. Matschen geht immer, sicher auch in den Anden 😉

    Vor allem Pfützen sind immer wieder anziehend und verlockend.

    Schönes Bild und tolle Idee.

    LG Romy

  2. Schönes Foto und toll, dass es das Wetter endlich wieder zuläßt. DSDS habe ich nicht verfolgt, aber ich denke, ich werde da die nächsten Wochen nicht drumherum kommen, es zu hören. 🙂

    • Ja endlich ist das Wetter wieder besser und man hat Sonne 🙂
      Mit DSDS stimmt aber irgendwann ist da auch wieder ruhe bis zum nächsten Jahr.

  3. Hallo Julia,

    ja matschen macht immer viel Spaß, dass ist ein prima Spiel. DSDS habe ich nicht wirklich verfolgt, aber Beatrice habe ich auch mal gesehen. Wenn man Schlager mag, passt sie gut.

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

  4. Oh ja matschen, das ist was tolles für die Kinder … macht meine auch gerne … und dabei zuzusehen ist ganz amüsant … solange ich nicht mit eingematscht werde *lach*

  5. juhuuuu es gibt bei euch matschkuchen zu essen 😀
    einfach schön! finde es ganz toll das kleine kinder auch noch in der matsche spielen und wusseln dürfen!
    diese ganzen reinlichkeits fanatiker wissen gar nicht was für ein tolles erlebnis sie ihren kindern damit nehmen wenn sie das verbieten!
    es gibt wasser und eine waschmaschine und schwupp sind kind und kleidung wieder in ordnung!

    • Ja so sehe ich das auch. Ich finde das übertrieben wenn Kinder das nicht dürfen von den Eltern her. Es gibt Waschmaschinen und ne Wanne und fertig. Das finde ich gehört zum Kindsein dazu.

  6. Matschepampe war bei uns immer im heimischen Buddelkasten angesagt. Den haben die Kleinen gerne per Gartenschlauch geflutet und sind dann drin rumgehüpft.

  7. Feines Wort. Und solche Bilder kenne ich, auch wenn es schon etwas länger her ist. Unsere hatten auch die perfekte Gabe sich schmutzig zu machen.
    lg

  8. Das kenne ich in 3facher Ausführung. Mein Sohn liebt es z.B. auch, mit seinem Kumpel dann Matschklöße zu formen und sich damit zu beschmeißen. Oder die Klumpen in der Sonne zu trocknen und dann wieder in einem Eimer Wasser aufzulösen. Oder oder oder – gehört zum Kindsein dazu!

    Viele Grüße, Sandra

  9. Pingback: [BLOCKED BY STBV] Erinnerungen auf einen Foto Poster | Knuddelstoffels Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.