Blogparade

Schnapp-Wort Woche 15 – Warten ohne Ende

Sonntag und eigentlich wollte ich das gestern schon fertig machen, aber irgendwie habe ich das dann Vergessen. Also kommt hier das nächste Wort für Sunny.

Schnapp-Wort

Warten mag man nicht gerne, ob auf den Bus, Besuch oder beim Arzt. Doch leider muss man oft warten, aber wenn man dann wenigstens was sehen kann, ist das hier eine Abwechslung. Was man auf dem Bild nicht sieht, beim warten beim Zahnarzt kann man hier auch wunderbar Leute Beobachten und sehen wer bei der Polizei ein und aus geht. Die haben ihre Wache im gleichen Gebäude wie mein Zahnarzt.

Wartezimmer

Das Wort ” Wartezimmer” mal schauen wer da warten muss. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

12 Kommentare

  • moni

    Hallo Julia,
    was für ein gutes Schnappwort. Wer wohl in der Geschichte so alles im Wartezimmer rumsitzt?
    Dein Foto gefällt mir, die gähnende Langeweile eines Wartezimmers kommt richtig gut rüber!
    Angenehmen und gar nicht langweiligen Sonntag wünsche ich Dir,
    moni

  • Karin

    Ein schönes Wort für die Geschichte. Da können wir gespannt sein wie das eingefügt wird. Ich hasse die Warterei immer… so sinnlose Zeit.
    lg

  • Iris

    Das kann Sunny bestimmt gut gebrauchen, denn ich könnte mir vorstellen, dass Tom, der ja gerade selbständig das Wartezimmer verlassen hat, später wieder dort sitzen wird.
    LG Iris

  • Sabienes

    Warten hasse ich ja so sehr, dass ich gerne mal ein bisschen zu spät komme.
    Allerdings nutze ich in den Wartezimmern der Ärzte die Zeit zur persönlichen Weiterbildung und durchstöbere sämtliche Klatschzeitungen 😉
    LG
    Sabienes

  • Sandra

    Hallo Julia,

    das ist ja witzig. Ich glaube da würde ich mitunter gerne ein wenig länger auf die Untersuchung warten, wenn es nebenan gerade mal spannend wird. Da braucht Dein Zahnarzt gar keinen Lesezirkel, oder? 😀

    Liebe Grüße und schönen Sonntag
    Sandra

  • Bibilotta

    Oh ja, so ein Wartezimmer kann schon ganz interessant sein. Wobei ich mich da gerne einfach in ein Buch stürze, aber manchaml ist es auch ganz interssant so die Leute zu beobachten, denn die Warterei kommt einem manchmal echt ewig vor…vor allem beim zahnart *schüttel*

    Liebe Grüße
    Bibilotta

  • Peggy

    Warten finde ich ja ganz furchtbar, das einzige was man da machen kann ist “Leute beobachten”. Das kann sehr interessant sein. Obwohl ich meistens ein Buch dabei haben und von den Leuten dann nichts mehr mitbekommen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.