Allgemein

Facebook Fan werden oder lieber Geld Verdienen?

Fan von einer Seite werden, nicht nur selber verfolgt man sehr gerne die eine und andere Seite auf Facebook, Twitter und Google+, sondern man freut sich auch über viele Fans die einen folgen. Ich folge sehr gerne einige so bleibt man auf immer aktuell auf den neusten Stand, hat Kontakt zu anderen und vor allem erfährt man so schnell, ob es was Neues gibt.

Ich kann mich noch erinnern, als ich neu auf Facebook war. Ich war wirklich immer sehr vorsichtig, nur kleine Schritte und eigentlich war ich nicht wirklich viel unterwegs. Auch mit Twitter, die ersten Schritte waren vorsichtig. Doch nach und nach lernte man neue Leute kennen, gerade wenn man auch eine Webseite oder einen Blog hat, ist das in meinen Augen sehr wichtig.  Jetzt ist Facebook wirklich nicht mehr wegzudenken und immer mehr Firmen kommen dort hin und haben eine Seite. Aber wie kommt man an Fans? Es gibt so viele verschiedene Wege, Fans für seine Fanseite zu bekommen. Ob durch Freunde und deren Freunde, Werbung machen oder aber auch den Tausch von Fans oder den Kauf.  Jeder muss so für sich entscheiden, welchen Weg er gehen möchte und ob er Facebook Fans kaufen möchte.

Man kann natürlich auch mit den Social Network Profil Geld verdienen. So kann man mit jeden Like bis zu 0,10€ Verdienen und für einen geworbenen Ref 0,10€ und 20% Lifetime-Provision. So kann man etwas Geld verdienen. Dafür muss man sich nur Registrieren, das geht innerhalb von 1 min. und schon kann man los legen. Danach kann man unter seinem Profil sich dann in Ruhe umschauen, sich mit Facebook verlinken und entscheiden, was man möchte. Ob mit Facebook, Twitter aber auch mit YouTube kann man so Geld verdienen, nicht nur das Tauschen, sondern auch das Facebook Fans kaufen ist immer wieder ein aktuelles Thema, was man auch immer wieder im TV sehen kann.

Man behält immer den Überblick auf der Seite. Oben wird einen angezeigt, welche Coins und Euro man hat und kann dann entscheiden, ob man sich die auszahlen lassen möchte. Damit man dort Geld verdient, muss man erst auf die Seite klicken, dort ein “gefällt mir” da lassen und dann auf Verifizieren und schon wird einen das gut geschrieben. Ich habe mich dort einmal umgeschaut, es ist recht gut gemacht. Auch wenn das nicht mehr so meines ist, kann man damit bestimmt das eine und andere Verdienen und sich so die Haushaltskasse aufbessern. Was mir hier auffällt, ist, dass man sich mittels einer Kopie von seinen Personalausweis identifizieren muss. So wird vermieden, dass jemand sich dort doppelt anmeldet. So wird auch sichergestellt, dass es ein echter User ist, der dort mitarbeitet und tauschen möchte. Das kannte ich so von keiner anderen Seite her, das ist ein großer Pluspunkt.

Beim Stöbern ist mir eine Seite aufgefallen, die ich bis dahin nicht kannte, aber die mir gefällt. Gerade wenn man selber was verkaufen möchte. Also ab und zu findet man beim Stöbern die eine und andere Seite, die einen wirklich auch interessiert.  Aber alles im allem muss jeder wirklich für sich alleine entscheiden, ob man Facebook Fans kaufen mag oder nicht.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.