Allgemein

Spezialitäten aus einem anderen Land

Ich kenne das aus meiner Familie, wenn die in Urlaub fliegen, dass sie eigentlich immer was mitbringen. Wenn mein Onkel nach Amerika fliegt mit seiner Frau, kann man immer einen Wunsch mitteilen was er mitbringen darf. Ob eine Jeans oder etwas anderes was man hier nicht wirklich günstig bekommt. Dabei geht es nicht um eine Postkarte oder ein Andenken sondern meistens um ein anderes Geschenk. Ein Mitbringsel aus dem Ausland kommt bei der Familie und den Freunden immer gut und das macht man doch sehr gerne.

Es gibt natürlich bei Geschenken aus dem Ausland immer einige Regeln und Vorrausetzungen die man beachten sollte. So darf man oft nur bis zu einem gewissen Betrag etwas frei einführen, es gibt zudem auch Verbote für bestimmte Lebensmittel und andere Hinweise, was man nicht machen darf. So sollte man sich vorher Informieren, damit man am Zoll später nicht Böse aufwacht und Ärger hat.

Was aber ist, wenn man niemand hat der in Urlaub fliegt oder nicht da hin fährt, woher man was haben möchte? Dafür kann man sich dann natürlich auf Bring-mit.com umzuschauen. Dort kann man ein Gesuch einstellen, aber auch wenn man selber wo hinfährt das eingeben und so Anbieten was mitzubringen. Dabei gilt es neben den Fahrtkosten, oder wenn man nicht alleine Fahren möchte, kann man hier auch einen Mitfahrer suchen oder ein Gesuch aufgeben wenn man bei jemand mitfahren will. Die Möglichkeiten sind wirklich offen und für jeden was dabei.

Man kann anhand von den Ländern genau schauen, wo es Angebote gibt, wenn man zum Beispiel in die Schweiz möchte oder nach England. Zudem findet man dort auch die Informationen zur Einfuhr und den Bestimmungen für die verschiedenen Ländern. Alles im allem eine gute Zusammenstellung auf der Seite, man findet sich dort sehr gut zurecht.

Wichtig ist aber bei allem, egal was man sucht, das man Absagt wenn einem was dazwischen kommt. Das muss einfach sein, nichts ist Ärgerlicher wenn jemand zu einem abgemachten Termin nicht erscheint. Na habt ihr Lust bekommen wo anders hin zu fahren und dabei nicht nur das andere Land kennen lernen sondern auch noch nette Kontakte finden?

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.