Gewinnspiel mit eurem Weihnachtskranz

Advent, Advent, der 1. Advent ist vorbei, und es gibt soviele Gewinnspiele und grade als Kalender sind jetzt einige zu finden. Aber es gibt auch tolle Gwinnspiele, wo es sich lohnt an einem Gewinnspielt teilzunehmen. Eines möchte ich euch jetzt gerne vorstellen.

( Bild wurde von Heimarbeit-online.de zur Verfügung gestellt)

So kann man bei diesem Gewinnspiel ganz einfach mitmachen. Dafür braucht man nicht viel machen, man braucht ein Bild von seinem Adventskranz, den man Zuhause hat, den schön in Pose stellen und ein tolles Bild davon machen. Dabei ist das hier, egal ob man einen selber gemacht hat, einen gekauft hat oder was anderes. Ob mit einer Kerze, 4 Kerzen oder anders. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Ideen, die man zeigen kann.

Man kann, wenn man mitmacht, von Freunden, Bekannten und der Familie Stimmen sammeln und der Kranz, der am meisten Stimmen hat, gewinnt dann 200€. Das ist doch mal ein toller Gewinn und gerade zu Weihnachten kann man das Geld immer gut gebrauchen.

Das Gewinnspiel geht bis zum 17 Dezember 2012 und am 18 Dezember wird dann der Gewinner gezogen und um 15 Uhr bekannt gegeben. Also ran an den Fotoapparat und macht ein Bild von eurem Kranz und ladet den dann auf Facebook hoch und fragt eure Freunde, Familie und Bekannte ob sie eine Stimme haben für einen.

1 Advent

Ich drücke euch die Daumen!

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.