Gesund Abnehmen ist nicht schwer

Abnehmen, das kennt jede Frau und man macht sich Gedanken und probiert alles Mögliche aus, damit es gut klappt. Ich selber habe auch schon seit langen angefangen mit dem Abnehmen. Es ging immer langsam und das schwerste ist da immer den inneren Schweinehund zu überwinden, denn man muss hier wirklich hart an sich Arbeiten und es auch wollen.

Ich habe in den letzten Wochen jetzt fast 16 kg abgenommen, es ist eigentlich viel zu viel auf der kurzen Zeit und sehr ungesund. Aber so sollte das eigentlich nicht passieren auch wenn ich mich darüber freue. Es sollte schon Gesundes Abnehmen sein und da wäre ja auch Schlank mit Sport eine gute Möglichkeit, auch wenn man nicht immer Lust drauf hat. Ich selber habe das immer schleifen lassen und dachte dass die Bewegung mit Kindern und Hund ausreicht, aber ich möchte mehr machen und wieder mehr Schwimmen gehen.

Ich liebe es zu schwimmen und natürlich Fahrrad zu fahren und muss da unbedingt wieder was machen. Doch nicht nur die Bewegung und der Sport sind ein Punkt an den man was machen muss, sondern auch am Essen und was man Essen tut. Und das Beste ist es, das man wirklich machen sollte ist, mindestens für 7 Tage sich ehrlich aufschreiben was man in der Woche isst.  Man wird sich echt wundern, was man alles essen tut ohne das man es wahr nimmt und kann so schon gut anfangen was zu verändern und es vielleicht gegen was Gesundes zu tauschen.

Gerade was man so neben bei Essen tut, da wundert man sich wirklich. Man nimmt das oft nicht so wahr. Und damit es dann später auch gut klappt braucht man vor allem Zeit und Geduld dafür und viele Nützliche Informationen bekommt man auch auf der Seite. Ich bin da schon am Stöbern und habe da den einen und anderen Tipp für mich schon gefunden!

Ein Kommentar

  1. Der Anfang ist immer ziemlich schwer, gerade wenn man nicht weiß, wie man abnehmen soll. Von daher kenne ich das Problem. Aber dass du 16 Kilo “in den letzten Wochen” abgenommen hast (okay, ist schon eine Weile her, aber immerhin) ist doch nicht schlecht.

    Bei mir war es eine Quälerei, bis ich dann herausgefunden habe, dass man eigentlich nur die Kohlenhydrate weglassen muss. Ab dann lief es ziemlich einfach.
    Michael kürzlich veröffentlicht…Hüftspeck Loswerden! Weg Damit!My Profile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.