Produkttest

Zelten und dabei bequem Essen machen

Wer kennt das nicht, man möchte mal raus von Zuhause. Einfach ein paar Tage weg und entspannen, doch in ein Hotel geht nicht immer. Ob wegen dem Geld oder weil man einfach wirklich mal raus möchte. Da bleibt einen dann vielleicht nur das Zelten. Am Strand oder an einen See. Ich finde das für 2 Tage wirklich entspannend und es tut mehr als gut. Einfach mal raus, abschalten und die Natur genießen.

Ich war als Jugendliche auch immer mit den Pfandfindern unterwegs. In ganz Deutschland oder auf dem Gelände über das Wochenende Zelten. Damals gab es so was wie PC und Internet noch nicht und man hat dann Nachtwanderungen gemacht und am Lagerfeuer was gegessen. Ja damals konnte man das noch, ohne das ein Erwachsener dabei war und man hat so das eine und andere Abenteuer gehabt, was man seinen Kindern auch am liebsten Ermöglichen möchte.

So wird auch jetzt, ob wo es noch wärmer war ein paar Sachen gepackt, Schlafsack und eine Lampe und was zu Essen und natürlich das Zelt und dann für 2 Tage mal raus. Durch die Ostsee vor der Tür gibt es genug Möglichkeiten, ein gemütliches Plätzchen zu finden. Und da ich dann auch nicht an eine Döner Bude gehen möchte zum Essen, muss man sich natürlich Gedanken machen, wie man am besten sich was zu Essen macht. So kam ich auf die Idee gekommen bei einen Online Shop nach was passenden zu schauen und bin dann auf ein Kochset gestoßen, das mir vom Lesen schon recht bekannt aus der Pfadfinder zeit her kannte und hier genau richtig wäre.

Highlander Kochset Festival Chef, das Set ist für 2 Personen geeignet und besteht aus 2 Aluschalen mit Praktischen Haltegriff, 2 Essbestecke, einen Kocher und Brennstoff für den Kocher und natürlich Wasserfeste Streichhölzer und in einer Praktischen Tasche mit der man das Set gut Transportieren kann. Das Gewicht liegt bei 850g und so wirklich nicht zu schwer, auch wenn man auf Wanderungen geht.

Tasche

Bundeswehr Kochgeschirr

Kochen damit geht leicht und dauert auch keine Ewigkeit. Durch den Brennstoff der dabei ist, bekommt man den Kocher gut und sicher an, die Standfestigkeit ist auch gut, man braucht keine Angst haben das es leicht umkippt. Die beiden Aluschalten passen gut auf den Kocher, also immer nur eine aber man kann so in einer das gut Warm machen und dann auf 2 Schalen teilen. Durch den Haltegriff ist auch keine Gefahr das man sich verbrennen tut. Das Besteck ist ineinander zu stecken so dass wenig Platz weggenommen wird. . Das gute ist hier auch, das an dem Messer ein Flaschenöffner dabei ist oder für eine Dose zum Öffnen.

Bundeswehr Essbesteck

Essbesteck

Saubermachen geht nach den Essen auch sehr leicht und einfach und man kann es dann danach in der Tasche wieder unterbringen. Die Tasche hat einen Klettverschluss und wenn sie doch mal Dreckig wird, kann man diese leicht mit der Hand auswaschen.

Bundeswehr Kocher

Das Kochset kostet 29,95€ und dazu kommen dann noch Versandkosten in Höhe von 4,95€ und wenn man per Nachnahme Bestellt, entstehen hier Versandkosten in Höhe von 5,95€ + 2€ zzgl. Nachnahmegebühr die die Post nimmt.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.