Allgemein

Wasserkocher ist nicht gleich Wasserkocher

Fast in jeder Küche steht ein Wasserkocher. Ohne kommen wir in der Familie eigentlich gar nicht mehr aus. Egal ob für den Tee oder andere Getränke aber auch für die Fläschchen brauchte ich immer genug heißes Wasser.

Ich bin früher immer nach den aussehen gegangen, er musste toll aussehen und das andere habe ich immer hinten an gestellt. Das war aber mehr als einmal ein Fehler und so haben einige nicht wirklich lange überlebt.

Wasserkocher ist nicht gleich Wasserkocher und man muss da schon auf die verschiedenen Merkmale und Eigenschaften achten.

Also habe ich mich im Internet umgeschaut, es gibt viele Seiten auf den man zum Thema Wasserkocher vieles Lesen kann. Die Meinungen sind unterschiedlich und man muss sich durch viele Seiten durchsuchen. Aber es gibt auch Seiten, auf dem das Thema Wasserkocher Test sich angenommen worden ist. Verschiedene Wasserkochen werden dort in einen Artikel vorgestellt und mit Gewicht und Maße, kleine Extras die der Wasserkocher hat. Sehr gut für Teeliebhaber, die eine bestimmte Temperatur haben möchten. In kurzen Punkten wird der Wasserkocher vorgestellt, die wichtigsten Punkte werden erwähnt und am Ende gibt es ein Testurteil, an das man sich Orientieren kann.

Wenn einen der Wasserkocher dann gefällt und man den haben möchte, kann man unten auf den Button „ Preisvergleich“ klicken. Man kann dann in ruhe dort die Preise Vergleichen und sich für einen entscheiden.

Ich selber habe mich vor einiger Zeit für einen Wasserkocher Edelstahl entschieden. Nicht nur das aussehen und das schicke Design, sondern auch die lange Haltbarkeit finde ich sehr wichtig. Es gibt hier nicht nur die großen, die klobig aussehen sondern auch welche in einen schicken, edlen Design und verschiedenen Ausführungen. Ich selber gehe nicht mehr nur nach den aussehen, sondern auch nach den Bewertungen.

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Ein Kommentar

  • Dennis

    Hallo

    Schöner Bericht.

    Ich selber benutze auch immer wieder einmal einen Wasserkocher, um anschliessend das kochende Wasser in eine Kanne oder Teetasse zu giessen. Für die Zubereitung des Tees bieten sich dann dafür selbstverständlich beispielsweise Papierteefilter oder Teesiebe an.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.