Panini Sticker Sammelleidenschaft

Früher als Kinder haben wir auch immer tolle Bilder gesammelt und dafür so tolle Sammelhefte gehabt. Das war immer ein Spaß und man hat untereinander getauscht und sich immer gefreut wenn die Eltern was mitgebracht haben.

Diese Leidenschaft gibt es noch heute und die Kinder Sammeln immer noch sehr gerne Bilder und ich finde das auch schön. Wenn man diese Augen sieht, wenn die Sammelbilder bekommen, mit Spaß dran sind und dann mit den Freunden Tauschen. Da macht man als Mama doch gerne mit.

Die Panini -sucht ist ausgebrochen und viele Eltern kennen das schon.Es gibt sogar Tauschbörsen an den man Tauschen kann wenn man welche sucht oder doppelt hat. Aber damit die Sticker auch gut aufgehoben sind und nicht verloren gehen, wäre doch ein Sammelordner das richtige. Ein Ringordner in den man bis zu 60 Hüllen einheften kann. So hat man alle Sticker zusammen, kann die ohne das sie kaputt gehen oder Dreckig werden, sich immer wieder anschauen und sie gehen nicht verloren.

Der Ordner ist eine Perfekte Lösung und das bestimmt nicht nur für die Eltern.

Bilder wurden von leuchtturm.com zur Verfügung gestellt.

Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Alle Beiträge ansehen von Julia →

2 Gedanken zu “Panini Sticker Sammelleidenschaft

  1. ich finde diese idee echt super…wir hatten unsere tauschbilder immer in der hosentasche mit gummiband drum..nicht wirklich schön da hätten wir so ein album sicherlich gut brauchen können

    gvlg islke stella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.