Produkttest

point-rouge.dehat seine Tür aufgemacht

Endlich hat point-rouge.de die Tür aufgemacht und man kann dort in ruhe Stöbern und shoppen gehen. Für uns Ladys eine sehr tolle Sache und man findet dort nicht nur den einen oder anderen tollen Duft, den man mag sondern man kann dabei noch gut Sparen.

Nach den Stöbern und schauen, was sehr lange Dauert habe ich dort einen Duft entdeckt den ich gerne mag. Giorgio Armani . Schon das Flakon sind edel und schick aus und ich habe den Duft einmal bei Douglas geschnuppert und finde den wirklich angenehm und toll. Frisch und angenehm leicht, nicht zu schwer und auch noch am Abend habe ich den Duft auf meinen Arm gehabt. Er ist nicht zu extrem und aufdringlich, sondern bleibt lange auf der Haut. Leichter Duft nach Minze und Limone. Gerade jetzt wo es Sonniger draußen wird, ist das ein toller Duft.

50ml kosten 61,90 Euro

Dolce & Gabbana für meinen Mann. Der Duft ist an meinen Mann wirklich klasse und man kann nicht oft genug Schnuppern. Er mag diesen Duft auch sehr gerne, der Leicht ist und durch Mandarine und Limonen sehr angenehm ist und einen mini Hauch Lavendel enthält. Durch das Edelholz und den Hauch Tabakessenzen rundet es den Duft ab. Ein Duft den mein Mann zu besonderen Anlässen trägt.

125ml kostet 80,90 Euro

Flora By Gucci Georgeous Gardenia der Duft ist bestimmt toll und schon vom Lesen und den Duftnoten könnte der Duft mir gut gefallen. Das Flacon ist auf jeden Fall schon toll und die Früchte mit roten Beeren und Birne und Blütenblätter sorgen bestimmt für einen angenehmen Duft.

100ml kostet 99,00 Euro

YvesSaintLaurend, das hört sich von der Beschreibung schon richtig gut an. Für den Teint und in der Farbe „ Gold Blond“ würde ich sehr gerne einmal kennen lernen und Testen. Schon vom Lesen her finde ich das Interessant und gerade das es ebenmäßig und auch Unebenheiten abdeckt finde ich interessant. Das Produkt ist in einen Spender was das entnehmen natürlich viel angenehmer in der Anwendung macht.

Das Produkt kostet 43,95 Euro

Das Wichtigste sind mir auch meine Wimpern, die sind eigentlich immer wenn ich raus gehe gemacht und da ich von Natur aus Blonde Wimpern habe, nehme ich immer einen Mascara der Schwarz ist.Sisley Mascara hört sich gut an und wenn der dann noch das hält was er verspricht, wäre das eine sehr gute Lösung für meine Wimpern. Sehr gut finde ich hier das es nicht Austrocknend wirkt und nicht krümelnd sein soll.

Mascara in Black 44,00 Euro

Der Eyliner ist auch wichtig, da vertrage ich nicht jeden. Bin da immer sehr vorsichtig und gefallen würde mir der YSL Eyliner. Zum Auftragen braucht man noch einen Pinsel und so kann man mit dem Pinsel den Eyliner sehr gut auftragen. Ich habe bis jetzt mit den Gel sehr gute Erfahrung gemacht und würde hier gerne den Deep Black kennen lernen.

Eyliner Gel kostet 29,95 Euro

Und damit die Wimpern gut liegen oder stehen wäre der Talika Wimpernzange auch eine tolle Sache. In 15 sec. Die Perfekten Wimpern. Beheizbar ist die Wimpernzange und ich habe so eine noch nie genutzt aber das reizt mich schon sehr.

Preis 29,95 Euro

Den YvesSaint Laurend Eyliner Pinsel zum guten Auftragen, Wichtig finde ich, das er gut in der Hand liegt und die Borsten gut das Gel auftragen und verteilen. Das man damit einen guten Strich hinbekommt.

Der Eylinerpinsel kostet 22,95 Euro

Ja und wer mich kennt, weiß das ich Nagellacke liebe und hier sind so tolle Farben dabei. La Laque Couture die Sommerfarben 2012. Tolle Farben sind dabei Parme Graffiti und Fuchsia Internporet, aber auch Beige Leger und Gris Deco finde ich toll. Es gibt noch viel mehr tolle Farben für diesen Sommer.

Je Nagellack 22,95 Euro

Ich habe vor langer Zeit mal eine Haarbürste gehabt aus Holz und die hier würde bestimmt gut passen. Marlies Möller Haarbürste nicht nur gut für das Haar sondern auch für die Kopfhaut. Ich mag solche breiten Haarbürsten und finde die sehr angenehm.

Preis 35,00 Euro

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.