Brustvergrößerung! Eine entscheidung die man alleine Treffen muss

Brustvergrößerung ist immer ein Thema das viele Meinungen hat, viele Sprechen offen drüber und andere möchten das nur mit den besten Freunden besprechen.

Eine Brustvergrößerung ist für eine Frau oft sehr Wichtig, ob für die Seele und das aussehen und für das Gefühl wieder mehr Lebensqualität zu bekommen. Aber wie geht man das richtig an und vor allem muss man sich vorher genau überlegen was man haben möchte. Die Form und Größe und dann natürlich wo man den Eingriff machen lassen sollte und am besten sollte man vorher sich genau überlegen ob man das auch zu 100% möchte, den das ist kein Eingriff der einfach so entschieden werden sollte. Ich selber habe mir noch nie darüber Gedanken gemacht und bin mit meiner soweit eigentlich ganz zufrieden aber ich kann auch die Frauen verstehen, die das unbedingt machen möchten. Dabei sollte man aber unterscheiden zwischen etwas vergrößern und ganz großen was nicht mehr natürlich und schön aussieht.

Ich finde, man sollte sich eine Liste machen was man sich wünscht und möchte und dann sich schlau machen, wer das macht und wie gut er ist. Das ganze kann man bei dem erst Gespräch mitbekommen bei den man natürlich auch die Sorgen und Ängste aber auch die ganzen Fragen stellen kann, die man hat. Es wird sehr viel angeboten und es gibt auf der suche nach Ärzten sogar „ Angebote“ die mich selber doch abschrecken würde. Da bleibt ein bei Geschmack und ich wäre da sehr vorsichtig.

Beim Lesen bin ich hängen geblieben, das man hier bei nach der Operation mit sicherem Implantaten die aus nicht flüssigen Silikon gefüllt sind sondern aus kohäsiven nicht flüssigen Silikon Gel befüllt sind, eine Art Pass bekommt in der die wichtigsten Daten stehen. Qualität steht hier an erster Stelle, was ich selber als sehr wichtig finde, wenn man an die Vergangenheit denkt in den es Probleme gab. Sehr toll ist aber auch das es ein ausführliches Beratungsgespräch gibt in den die Fragen beantwortet werden und die Vergrößerung besprochen wird, so das es auch die Voraussetzungen und die anatomischen Gegebenheiten berücksichtigt werden.

Es gibt 3 Möglichkeiten für die Implantate die zu Implantieren. Durch den Brustwarzenrand, durch die Unterbrustfalte und unter dem Brustmuskel. So kann man hier entscheiden was für einen möglich ist und man sowenig wie möglich danach sehen kann. Das finde ich sehr wichtig, das man am besten nichts mehr sieht nach der Operation wenn alles verheilt ist.

In der Regel dauert eine Operation 1 bis 2 Stunden und man kann nach 1-2 Tagen wieder nach Hause. Man bekommt nach der Operation noch einen für einen angepassten BH, den man für mehre Wochen Tragen muss. Der unterstützt dann die schöne gewünschte Form. Man sollte hier auch drauf Achten das man nach der Operation sich weiter Bewegen soll, aber auch extrem Sport sollte man für eine gewisse Zeit verzichten. Fäden ziehen entfällt, da man ein Material verwendet was sich von alleine auflöst, so braucht man nicht extra hin und evtl. die unangenehme Prozedur über sich ergehen lassen.

Eine Brustvergrößerung kann für eine Frau ein Segen sein, wenn man drunter leidet und nicht mehr Glücklich ist. Man sollte aber hier auch auf den Arzt hören und ihn vertrauen damit das Ergebnis zu einen passt. Dafür sind die Gespräche da, bei den man auch das erste Gefühl bekommt, ob es der richtige Arzt ist. Man sollte hier auch keine Scheu haben, wenn man unsicher ist oder was nicht Versteht. Fragen kostet nichts und dafür ist das Team und der Arzt immer da, damit man bevor man sich entscheidet auch alles Verstehen tut.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.