Allgemein

[ Tutorial ] Wasserzeichen für Bilder

 

So ich habe ein kleines Tutorial für euch, gerade jetzt wo immer mehr „ Blogger“ Texte und auch Bilder klauen, das man die eigenen Bilder mit einen Wasserzeichen verschönern kann, so das es dann sofort auffallen tut, wenn jemand die Bilder nimmt und Benutzt.

 

Mit einfachen mitteln kann man also sein Bild mit einen Wasserzeichen versehen. Was ich selber sehr wichtig finde, daß das Wasserzeichen, die Kennzeichnung von einen nicht am Rand vom Bild ist. Das kann man dann einfach weg schneiden und schon ist die Arbeit wirklich unnütz.

 

Mit einen Grafikprogramm ist das schnell gezaubert, was nach ein paar Bildern dann Automatisch schon von einen gemacht wird und das Dauert dann keine 5 sek. Ich versuche euch das mal zu erklären, wer aber noch Hilfe braucht darf sich dann gerne melden. So gut ich kann versuche ich dann zu helfen.

 

Ich selber Arbeite mit Paint ShopPro.

 

Suche das Bild aus was du mit einen Wasserzeichen versehen möchtest. Es sollte dann schon die Größe haben und fertig Bearbeitet sein, so das du es nach den Wasserzeichen abspeichern kannst.

 

 

Um dann das Wasserzeichen zu erstellen, gehst du im Grafikprogramm auf der linken Seite auf das A.

 

 

Dann klicke mit der Maus in das Bild und es geht ein kleines extra Fenster auf. In das Fenster schreibst du dann den Text rein, den du für das Wasserzeichen nutzen möchtest. Am besten deine URL von deinen Blog/ Webseite.

 

 

So dann möchte man noch was an der Größe, Farbe und Schrift ändern. Das ist kein Problem. Es muss dafür aber unbedingt das Fenster noch auf ist, in das du das Schreibst. So um die Farbe einzustellen, Markierst du die Schrift im Fenster und dann auf der rechten Seite, oben ist ein Fenster „ Material“ in den du die Farbe einstellen kannst.

 

 

Die Größe kannst du dann oben in der Mitte einstellen, genauso wie die Schriftart. Hast du das alles so gemacht, wie es Dir gefällt einfach nur noch auf Anwenden gehen ( im Schreibfenster) und schon ist die Schrift auf dem Bild.

 

 

Nun stört die Schrift aber noch, die verdeckt so das Bild. Man möchte aber das Wasserzeichen etwas dezenter haben, so das man alles auf dem Bild noch recht gut erkennt, man aber sieht wem das Bild gehört. Dafür dann im Grafikprogramm auf der rechten Seite auf „ Ebenen“ gehen, dort sind 2 Ebenen. Die vom Bild und eine von der Schrift.

 

So damit die Schrift auf dem Bild „ durchsichtiger“ wird, gehst du auf die Ebenen und ziehst dort mit der Maus, den Regler von der Schrift nach links, auf dem Bild siehst du dann wie die Schrift durchsichtiger wird.

 

Ich nehme meistens den Wert von 20 bis 25. So sieht man noch leicht was, aber man erkennt das Bild richtig gut. Nun kann man natürlich auch noch das Wasserzeichen drehen, wenn man das nicht gerade auf dem Bild haben möchte.

 

 

Dafür dann mit der Maus auf das Bild gehen, die Schrift ist noch in eine Art Kasten.

 

Wenn man mit der Maus dann etwas mehr als rechts von der Mitte geht, erscheint ein viertel Kreis und dann mit der Maus und gedrückter links Taste kann man die Schrift drehen. Rechts oder links wie man das möchte und es einen gefällt. So dann ist man fast fertig.

Dann nur noch rechts auf der Ebenen mit Rechtsklick auf eine Ebene gehen, dort aus der Auswahl dann Zusammenfassen – Alle zusammenfassen klicken und Speichern.

 

Fertig ist das Wasserzeichen.

 

 

Es geht natürlich auch in anderen Grafikprogrammen. Dort kann man meistens bei der Schrift auf Sichtbarkeit – Durchsichtigkeit das mit einstellen.

Aber sonst, dürft ihr euch gerne melden wenn ihr Hilfe braucht.

 

 

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

3 Kommentare

    • Knuddelstoffel

      Es gibt eine Testversion was ich dir sonst empfehlen kann ist PhotoImpact, die gibt es recht günstig auch die älteren Versionen gehen da sehr gut. Da kann ich dann auch ein Tutorial schreiben.

      Oder das PhotoScape gibt es als Freeware. 🙂

  • Daniela D

    Ich schreibe ja alles mit dem Windows live Writer mit dem kann man seine Berichte schreiben, formatieren und auch die Wasserzeichen auf die Bilder machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.