Tipps für Blog bekannter machen

 

 

Wer möchte das nicht, seinen Blog bekannter machen und sucht und ließt sich deswegen durch das Internet. Ein paar Tipps kann ich euch aber auch geben. Vielen Dank an die Testfamilie von der ich die Tipps habe.

 

 

Den ersten Tipp zum bekannter machen, ist die Blogvorstellung. Jede Woche stelle ich einen Blog auf meinen Blog vor. Dafür gibt es ein paar Fragen, die ich auf Wunsch per Email zuschicke. Jeden Mittwoch ist es dann soweit und ich stelle die Fragen, meine Meinung zum Blog und auf Wunsch auch ein Banner in einen Blogeintrag vor, in den ich auch den Blog verlinke. Wenn Du Interesse hast, schau mal hier vorbei und Schreibe mir eine Email.

 

 

Werde selber Aktiv. Schreibe auf anderen Blogs Kommentare und baue so Blog Freundschaften auf. Und sehr Wichtig, werde auch Leser auf anderen Blogs.

 

 

Mache Werbung für deinen Blog auf Facebook, Twitter, MeinVZ, Wer kennt wen und Google+. Man muss da selber das Maß finden, damit man Freunden nicht auf den Nerv damit geht.

 

 

Mache selber Gewinnspiele. Am Anfang hat man vielleicht noch keinen Sponsor, aber das ist nicht schlimm, da kann man sich dann was einfallen lassen und die Gewinne selber Besorgen. Veröffentliche die Gewinnspiele auch auf Facebook und Twitter. Es gibt aber auch einige Foren und Seiten wo man das Gewinnspiel veröffentlichen kann.

 

 

Erstelle Dir eine Facebookseite, dazu gibt es hier schon ein paar Tipps von mir. Dort könnt ihr dann eure Blogeinträge einstellen. Dafür gibt es auch Networked Blogs. Du kannst auch, deinen Bericht den Du geschrieben hast auf der jeweiligen Facebook Seite von den Produkt/ Firma posten.

 

 

Trage dich in Topplisten ein, das bringt auch ein paar Besucher und neue Leser.

 

 

Schaue das du auch Produkte testest die nicht in jeden Blog zu Lesen sind.

 

 

Bist Du in einen Forum unterwegs, kann man wenn das Erlaubt ist dort auch Werbung machen oder in die Signatur dein Blog mit einbauen. Aber auf die Regeln Achten die es in den Foren gibt.

 

 

Schreibe in deine Emails deine URL zum Blog und zur Facebook Seite mit rein. Entwerfe Dir Visitenkarten auf den dein Blog mit aufgeführt ist.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.