Welcher Schulranzen ist für das Kind geeignet?

Wer Kinder hat macht sich eigentlich Gedanken, welcher Schulranzen für das Kind der beste ist. Es sollte ein Schulranzen sein, der für das Alter des Kindes, aber auch für den Rücken geeignet ist. Natürlich sollte auch der Geschmack vom Kind mit beachtet werden, was ich aber sehr sehr wichtig finde ist, man sollte nicht so sehr auf das Geld achten, den der Schulranzen begleitet das Kind doch eine lange Zeit.

 

Wichtig finde ich auch, das ein Kind mit aussucht, anprobiert und sich dann mit den Eltern zusammen entscheidet. Wichtig eben auch, das das Kind die Modelle anprobiert und testet, nur so kann man sehen ob der Schulranzen auch geeignet ist.

 

Man kann den Schulranzen auch als Set kaufen, da sind dann noch andere Artikel dabei die zu dem Schulranzen und den Design passen. Dazu gehören meistens ein Turnbeutel für die Sportsachen, Geldbeute und eine Federmappe für die Stifte. Ab und zu ist auch ein Brustbeutel als Geldbeutel dabei, so kann das Kind das wichtigste an sich Tragen. Sehr wichtig eben auch, wenn das Kind mit den Bus fahren muss, so hat es die Fahrkarte immer bei und muss nicht lange danach suchen.

Im der Federmappe sind meistens 22 Teile, darunter Buntstifte, Bleistift, Lineal, Radiergummi und einen Anspitzer. Platz für den Füller ist aber auch in der Mappe, so daß das Kind alles wichtige dabei hat.

 

Für Wandertage mit der Schulklasse ist ein Schulrucksack bestimmt das richtige, damit der gut sitzt und das Kind das wichtigste dabei hat. Sehr wichtig ist hier aber auch, das er passt und den Rücken nicht zu extrem belastet. Aber auch hier kann das Kind beim Design und den Motiven unter sehr vielen aussuchen. Ob mit einen Fußballmotiv, Bunt oder für die Mädchen in Rosa oder mit Pferden drauf. Die Modelle gibt es in vielen verschiedenen Modellen und Größen.

 

Für die größeren Kinder ist der Schulranzen später nichts mehr, dann ist er eher out und man möchte was schönes und Modernes haben, was dem Alter entspricht. Aber dafür gibt es dann die Schulrucksäcke für die Großen. Viel Platz im Rucksack, aber die Sachen sind gut untergebracht. Sehr wichtig ist hier auch, daß der Rucksack auch vollbepackt noch gut zu Tragen ist ohne das man davon Rückenschmerzen bekommt. Ein Koffer- Trolley ist hier aber auch möglich, so kann man den ziehen ohne das man das ganze Gewicht auf den Rücken hat. Das Model von Wenger sind sehr zuverlässig und stabil und haben eine weiche und angenehme Rückenpolsterung die auch atmungsaktiv ist.

 

Man sollte wirklich die Angebote Prüfen und sich für eine gute Qualität entscheiden, den der Schulranzen begleitet das Kind fast jeden Tag und sollte dem Kind schon beim Tragen nicht nur Spaß machen, sondern auch den Rücken schonen. Weitere Informationen findet man auch bei Wikipedia zu dem Thema.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

3 commenti su “Welcher Schulranzen ist für das Kind geeignet?

  1. Hmm, ich habe den Eindruck es ist nicht leicht einen günstige Ranzen zufinden der all diesen Eigenschaften entspricht, ich hoffe ich finde bald mal ein Angebot. Der Bericht hat mir etwas geholfen, besten Dank!

  2. Hallo, ich bin gerade auf den Artikel gestoßen und finde ihn wirklich sehr gut und vor allem informativ! Mein Kind wird dieses Jahr eingeschult und da sauge ich alle Informationen auf die ich bekommen kann! 🙂

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar zu Marnie14 Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.