Produkttest

Gillette Gold Edition – Perfekt Rasiert

Mein Mann durfte über die Testladies und Gillette in einer Gold Edition Testen. Eine Ankündigung hatte ich ja schon vor einiger Zeit geschrieben.

 

Nun durfte mein Mann endlich auch wieder was Testen, ein Rasierer ist das richtige für ihn und das aussehen vom der Gold Edition. Der Rasierer ist dank der Batterie, elektrisch betrieben. Man kann den Rasierer natürlich auch Benutzen ohne das man ihn mit der Batterie benutzt. Das aussehen ist wirklich schick, ich finde das mit dem Gold als edel. Der Griff ist sehr ergonomisch geformt, liegt sicher in der Hand auch wenn die Hand nass ist. Kein verrutschen oder entgleiten, was bei der nass Rasur ja wichtig ist.

 

 

 

 

Das nutzen vom Rasierer war leicht, die leichte Vibration ist angenehm. Leicht zu führen und er gleitet leicht über die Haut, ohne das es zieht. Die Haare verschwinden und zurück bleibt eine glatte Haut. Der Rasierer stellt sich nach 8 min. Automatisch ab, wenn man das mal vergisst oder was dazwischen kommt, so hält die Batterie doch mehr als ein paar Wochen. Die Batterie ist im inneren sicher, es dringt kein Wasser ein auch wenn man den Rasierer unter Wasser hält. Sehr schön finde ich hier auch, das angezeigt wird wenn man die Batterie wechseln muss.

 

 

Die Klingen sind weiter entwickelt, ein Mikrokamm hilft, die Barthaare sofort beim Rasieren an der Klinge zu führen, mit einen Anti Verstopfungsschlitz aufgebessert. Sehr schön findet mein Mann auch, die Präzisionstrimmer, der es auch ermöglicht an schweren stellen ohne Probleme zu rasieren. Ich hatte das selber noch nicht entdeckt, bis mein Mann mir zeigte ich möchte das doch auch Fotografieren. Perfekt für den Bereich unter der Nase und an den Lippen ohne das man sich dabei verletzt.

 

 

 

Fazit von meinen Mann, der Rasierer ist sehr gut. Er hat den Test gut bestanden, Die Klingen sind sehr gut beim Rasieren und der Präzisionstrimmer ist Perfekt für die kleinen Haare unter der Nase und an den Lippen. Aber auch das Rasieren ohne anmachen war angenehm und ging ohne Probleme. Der Knopf zum an und ausmachen ist leicht zu Bedienen, auch wenn die Finger nass sind geht das ohne Probleme.

 

 

Preis für die Gold Edition mit 1 Klinge und 1 Duracell Batterie kostet ab 9 Euro und Klingen bekommt man auch ab ca. 5 Euro.

 

Vielen Dank das wir Testen durften.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Ein Kommentar

  • silke stella

    Oh das scheint ja wirklich mal ein guter rasierer zu sein..dann muss ich den meiner besseren hälfte mal mitbringen

    danke für den tip und den ausführlichen bericht

    gvlg silke stella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.