Fertighäuser bauen, Traumhaus und Energiekosten senken

Besser Leben im eigenen Traumhaus. Das eigene Fertighäuser bauen ist für viele ein Traum, der aber nicht ein Traum bleiben muss, sondern den kann man sich erfüllen. Das Traumhaus zum Traumpreis. Das Danhaus in höchster Bau- Qualität egal ob als Landhaus, Stadtvilla und Bungalow.

 

Jedes Haus wird nach Vorstellung individuell geplant und nach den eigenen Wünschen ausgestattet. Man kann als Baufamilie den Grundriss vom Haus selber festlegen, das Danhaus bietet ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Raumaufteilung, so das man die Räume so gestalten kann wie man sich das wünscht und die Bau- Qualität ist auch ein Höchstmaß, so das man sicher sein kann ein gutes Ergebnis zu bekommen. So kann man sich ein Ein oder Mehrfamilienhaus entwerfen bei den man auch die Außenfassade noch entscheiden, egal ob Holz-, Putz oder Verblenderstein. Für jeden Geschmack ist das richtige dabei.

 

Nur das Danhaus hat eine Polar- Isolierung der serienmäßig im Standard enthalten ist. Die Häuser sind dank ihrer Niedrigenergiehäuser eine umweltschonenden und kosten sparenden Lösung. Die Häuser haben ein sehr geringe Heizenergieverbrauch, der durch den Einbau einer Wärmepumpenheizung nur noch einem Liter Öl pro Quadratmeter / Jahr entspricht. Das Haus wird dadurch auch 1 Liter Haus genannt.

 

Hat man interesse an einen Danhaus kann man sich die Musterhäuser anschauen, die es nicht nur in Deutschland gibt. Sondern auch in der Schweiz, Dänemark, Österreich und den Niederlande. Mit einen klick auf die Karte sieht man gleich, wo in der Nähe die Musterhäuser sind. Dort kann man sich auch Beraten lassen, auch in Bezug auf die Energie und den 1 Liter Haus.

 

Es wird einen auch geholfen, das richtige Grundstück zu finden, so das man das Traumhaus dort bauen kann. Man ist also sehr gut aufgehoben, egal ob bei der Planung, dem Grundstück und allen anderen Fragen zu den Haus und dem Bau.

 

Die Preise für Holzhäuser sind unterschiedlich und kommen natürlich auf das gewünschte Haus, die Extras und die Verarbeitung an. Aber was man hier auch beachten sollte ist, das man damit die Energiekosten senkt und auf Dauer damit sparen kann.

About Julia

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

2 commenti su “Fertighäuser bauen, Traumhaus und Energiekosten senken

  1. Es gibt viele Wege Energiekosten zu sparen bzw. zu senken. Ich denke das, bezüglich der Heizkosten, Isolation das a und o ist. Ohne eine lückenlose Isolierung kann selbst der größte Pfennigfuchser kein Geld sparen, es sei denn man hat vor sich zu Tode zu frieren. Auf jeden Fall hatte ich einen Bericht darüber gesehen, der recht informativ war und den ich gerne teilen würde 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.