Produkttest

Produkttest – oelmuehle-solling.de – Sesam Öl

Öle sind für das Essen und einen selber schon Wichtig und es gibt eine menge verschiedene Sorten. On Kräuteröl oder Olivenöl. Aber es gibt noch viel mehr und ich darf 3 verschiedene Öle kennen lernen und testen. Vielen Dank dafür an oelmuehle-solling.de.

 

 

Der Online Shop ist sehr Informativ und freundlich aufgebaut. Die Kategorien sind sehr übersichtlich auf der Linken Seite und man findet neben den verschiedenen Produkten auch Rezepte. Sehr Interessante Rezepte und schöne Vorschläge. Man findet neben Ölen auch Pflegeprodukte im Sortiment. Die Auswahl an verschiedenen Ölen ist wirklich sehr schön groß und auch die verschiedenen Öle sind angenehm und was auch sehr schön gemacht ist, man kann schauen für was man das Gewünschte Öl nehmen kann. Einfach auf das gewünschte Öl was einen Interessiert klicken und dann auf den Reiter Anwendungen klicken. Dort wird das sehr gut Erklärt und dann findet man dazu auch Rezepte unter den Reiter Rezepte. Mir gefällt das sehr gut und so kann man sich da gleich noch Ideen holen. Der Online Shop und die Preise finde ich in grünen Bereich und man kann sich dort eine menge Anregungen holen für das nächste Essen.

Ich habe ein schönes Testpaket zugeschickt bekommen

1 Flasche Sesam Öl Mild geröstet

1 Flasche Kräuter der Provence

1 Glas Kokosöl nativ

 

Als erstes habe ich das Sesam Öl ausprobiert. Ich habe das für Minuten Steak genommen. Der Duft ist angenehm und man braucht nicht sehr viel vom Öl um das Fleisch angenehm zu Braten. Das Fleisch brutzelt angenehm im Öl und der Duft beim Braten ist angenehm. Leider kann man das nicht übers Internet zeigen bzw. riechen lassen mit dem Duft. Am Wochenende wird wieder mit Wok gekocht und dann werde ich das Sesam Öl noch einmal probieren. Es ist für die Asiatische Gerichte ausgelegt und ich bin gespannt wie es damit schmeckt. Der Geschmack ist leicht nussig, aber angenehm nussig nicht zu extrem und man kann das Öl für warme aber auch für kalte Speisen nutzen. Was mir aufgefallen ist, das es beim Anbraten kaum gespritzt hat und das Fleisch damit sehr schön angebraten wurde ohne das es angebrannt ist.

Unter Rezepten gibt es ein leckeres Erdnusspesto, was sich nicht nur gut anhört sondern auch bestimmt schmeckt. Das wird auf jeden Fall mit dem Sesam Öl einmal aufprobiert, bis jetzt kenne ich nur Pesto mit Kräuter und Tomaten.

 

0,1L kosten 3,95 Euro

Preis/Leistung finde ich für das Sesam Öl in Ordnung. Die Qualität ist sehr gut und der Geschmack sehr lecker.

Versand war sehr gut Verpackt, so das die Flaschen sehr gut und heile hier angekommen sind.

Versandkosten für Deutschland sind bis zu einen Warenwert von 65 Euro zwischen 3,90 Euro und 6,90 Euro je nach Gewicht. Bei Kanistern wird es anders Berechnet, bitte dafür hier auf der Webseite nachschauen.

Bezahlen kann man per Rechnung und Bankeinzug.

Kontakt geht per Email und Telefon

Fazit von mir zum Sesam Öl ist sehr gut. Es ist von der Qualität und vom Geschmack sehr gut und ideal auch zum Braten, es Spritzt nicht und das Fleisch bleibt angenehm lecker.Der Geschmack ist leicht nussig und angenehm. Ich empfinde auch die Preise als angenehm. Sehr zu empfehlen.

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.