Produkttest

Mondamin Tarte au Chocolat – Test

Ich habe bei Facebook ja ein Gewinnspiel mitgemacht und ein Gewinn Paket von Mondamin Gewinnen, habe Hier schon davon Berichtet. Nun habe ich auch das Mondamin Tarte au Chocolat getestet und ausprobiert.


Fix und fertiger Kuchenteig in der Tüte. Mann muss da nix mehr zugeben sondern einfach den Beutel ausschneiden und den Inhalt in eine Form geben. Also recht einfach und schnell gemacht.Sehr Praktisch wenn man einfach keine Zutaten Zuhause hat oder einfach mal schnell einen Kuchen Backen möchte. Er eignet sich auch, das man den Zuhause stehen hat und so schnell einen Zaubern kann wenn man Besuch bekommt oder Unerwartet man einen Kuchen braucht.

Die Packung sieht sehr nett aus und man bekommt von Ansehen schon Hunger drauf.

Die Form am besten einfetten und dann den Teig einfüllen, damit man auch alles aus der Tüte bekommt am Ende dann langsam aufrollen und so alles aus der Packung drücken. Es macht wenig Arbeit und keinen Abwasch von Schüsseln usw. Also sehr Praktisch und sehr schnell gemacht. Sehr wenig Verpackungsmüll da nur eine Tüte ohne noch eine extra Verpackung. Der Teig dann in den Backofen bei 150° in den Backofen geben und nach ca. 30 min holt man ihn aus den Backofen raus ( kommt auch etwas auf die Backform an). Dann etwas auskühlen lassen und vorsichtig aus der Backform holen und auf einen Gitter auskühlen lassen. Möchte man ihn besonders lecker haben nach angegebener Backzeit aus dem Ofen nehmen, ansonsten 1 – 3 min länger drinnen lassen.

Der Geschmack ist sehr Schokoladig und schmeckt zart und lecker. Der Teig innen ist noch leicht klebrig aber nicht viel sondern genau richtig. Ich fand aber Tarte au Chocolat etwas zu süß und habe nur ein kleines Stück gegessen davon. Also es ist extrem süß und somit nicht mein Geschmack. Selbst mein Mann hat nur ein Stück gegessen, weil man davon nicht so viel Essen kann. Und dabei liebt er Kuchen und alles andere leckere.


Ich hätte eher eine runde Form nehmen sollen damit die Tarte gut aufgeht, habe aber meine Elch Form genommen. Beim nächsten mal werde ich eine 24 cm Form nehmen damit das Ergebnis richtig gut wird und die Tarte aufgeht.

Preis geht soweit in Ordnung für das Produkt. Ob jemand das ausgeben möchte muss man selber entscheiden.


Zutaten Zucker, Vollei, pflanzliches Öl, Weizenmehl,
6 % Schokolade ( Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator Lecithione ( Soja ) )
Feuchthaltemittel,Glycerin, 4,5% Kakao, Weizenstärke, Speisesalz
Backtreibmittel ( Natriumcarbonate, Diphosphate ), Konservierungsstoff Kaliumsorbat
Stabilisator Xanthan

Inhalt 500 g

Geöffnet einen Tag im Kühlschrank aufbewahren


Preis ca. 3 Euro

Unilever Deutschland
Postfach 570 307
22772 Hamburg

Moin Moin, ich bin Julia eine echte Kieler Sprotte. Ich lebe mit meiner Familie in der schönen Stadt Kiel. Wir sind unternehmungslustig, Spontan- und Feinschmecker. Mit zur Familie gehören meine 4 Katzen, Mini Maus, Daisy, Columbus und Miss Lili. Seit 2010 bin ich auf meinen Blogs unterwegs die ich mit Liebe, Herz und guten Themen fülle und betreibe. Bei Fragen dürft ihr mich immer anschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.